Naturgewalten: Wenn die Herbststürme kommen – Schön und schrecklich

In Demut verharren

HUMAN, c’est aussi des images aériennes à couper le souffle. Ici, la mer déchaînée à St-Guénolé en Bretagne… #WhatMakesUsHUMAN

Posted by HUMAN on Donnerstag, 10. September 2015

 

Wenn das Wasser peitscht, der Wind heult und die Brecher krachen wird einem als Segler ganz anders. Man schwankt zwischen Faszination und Angst vor den Urgewalten. Niemand mag auf See von den brutalen Herbststürmen erwischt werden.

Das Video von der Bretagne trifft einen Nerv beim Segler. Es zeigt die Macht der Natur. Alle Versuche, sich als Menschlein gegenan zu stellen, sind zum Scheitern verurteilt. Man kann sich den Elementen nur anpassen, sich mit ihnen arrangieren und in Demut verharren.

Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *