Außenbordkamerad: Buckelwal nimmt Boot auf den Rücken

Ritt auf dem Wal

Man hat schon länger nichts mehr von unseren Ostsee Walen gehört, die in der Flensburger Förde aufgetaucht waren. Was erst wie eine perfekte Sommerloch Inszenierung schien entpuppte sich schließlich doch als Realität. Am 7.Juli hatte die Besatzung eines Zollbootes die Sichtung vermeldet.

Vor einer Woche hatten die Säuger dann den Kleinen Belt angesteuert und schwammen Richtung Nordsee davon. Dann drehten sie aber um und wurden noch einmal bei Middelfahrt gesehen. Treiben sie sich da draußen noch rum?

Wer weiß. Vielleicht taucht einer der Kollegen noch einmal beim Sommertörn nebenan im Wasser auf. Dann muss man aber nicht unbedingt solche Angst haben, wie man nach dem spektakulären Sprung auf eine Yacht vor drei Jahren in Südafrika denken mag.

Legendärer Wal-Schnappschuss: 2010 springt vor Kapstadt ein Buckelwal auf eine Yacht. © Cape Town Sailing Academy

Legendärer Wal-Schnappschuss: 2010 springt vor Kapstadt ein Buckelwal auf eine Yacht. © Cape Town Sailing Academy

Das obige Video zeigt, wie lieb die Riesen aus der Tiefe tatsächlich sind. Die Paddler nähern sich vor Puerto Madryn im Süden Argentiniens einer Wal Schule als plötzlich eines der Tiere auf das Kajak zukommt. Der Buckelwal tauchte darunter hebt das Boot zweimal vorsichtig für einige Minuten an und geht dann wieder auf Tiefe. “Ein unglaubliches Erlebnis”, sagt der Paddler. Ihm sei wenig unheimlich zu Mute gewesen, er habe aber keine Angst vor dem sanften Riesen verspürt.

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *