Bootsbau: So entsteht der Rumpf eines modernen Klassikers

Planke für Planke im Zeitraffer

Die renommierte britische Spirit-Werft zeigt im Video, dass auch bei Modernen Klassikern gutes, altes Bootsbauhandwerk elementar ist.

Zeitraffer-Videos polarisieren immer, irgendwie. Den einen sind sie zu hektisch und oberflächlich, die anderen genießen den Überblick und schnellen Eindruck, den sie verschaffen.

Die britische Werft „Spirit Yachts“ in Ipswich hat nun ein Video veröffentlicht, mit dem sie den Bau eines Holzrumpfes für eine 47-Fuß-Yacht im Zeitraffer dokumentiert. Merke: Jede Holzyacht begann mal mit ein paar Brettern, ausgelegt auf dem Boden einer Werft…

Spirit Yachts

Und wer noch nicht weiß, wie’s auf solchen Yachten später, wenn sie denn einmal segelfertig sind zugeht, der sollte einen Blick auf dieses Video von der windreichen Antigua Classics Regatta 2014 werfen.

Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *