Crash and Burn: Acht Laser krachen ineinander und kentern

Was für ein Chaos

Eine Leetonnenrundung bei einer Laser-Regatta sorgt für chaotische Zustände. Als ein Schiff kentert, werden insgesamt acht andere in Mitleidenschaft gezogen.

Man muss sich diesen Klassiker Fundstück unter den Crash and Burn Videos des Segelsports mehrfach ansehen, um zu sehen, was passiert. Erst kentert einer dieser Laser-Verschnitte nach Luv kurz bevor er den roten Ball mit einer Halse runden kann.

Dabei reißt es mit dem Bug einen anderen Skipper von der Kante, dessen Schiff dann ebenfalls kentert.  Dem folgenden Schiff gelingt das Ausweichen nicht mehr. Bei der Halse gerät dem Segler die Baumnock ins Wasser und so liegt er auch bald auf klassische Weise mit dem Mast in der Waagerechten.

Daraufhin knallt ein anderer Laser mit seinem Schwert gegen den Mast im Wasser und stoppt abrupt auf. Der achteraus folgende Skipper kann ebenfalls nicht mehr ausweichen und fährt dem Kollegen mit dem Bug ins Cockpit über den Oberschenkel.

Bleibt zu hoffen, dass sich niemand ernsthaft weh getan hat. An den Booten sollten keine Schäden entstanden sein. Das Knäuel dürfte sich irgendwann entwirrt haben.

 

Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *