Eissurfen: SR-Leser filmen auf dem Eis bei Riga

Kufensurfen

Einfach mal ein paar Schläge auf dem Eis surfen. Andy Assmann und Jasper Frese sind dem Winter bis zum See “Kisezers” bei Riga nach gereist – zum Surfen auf Kufen! 

Gerade weil sich der Winter in den größten Teilen Europas so rar macht, sind Aufnahmen auf dem Eis mittlerweile hoch gehandelte Mangelware.

Die SR-Leser Andy Assmann und Jasper Frese zeigen auf ihrem Vid, dass „einfach mal ein paar Schläge“ auf dem gefrorenen Nass mindestens genauso viel Spaß machen können, wie auf dem flüssigen Element. Kein Heizen, keine Rekorde, keine Regatta, einfach mal locker, entspannt… Eissurfen!

Spenden
http://nouveda.com

Ein Kommentar „Eissurfen: SR-Leser filmen auf dem Eis bei Riga“

  1. avatar Backe sagt:

    Geht auch ohne Brett …
    Schappi hat das lediglich auf Schlittschuhen und mit einer unten am Surfrigg angetapten Suppenkelle gemacht, auf der der Mastfuß übers Eis rutscht.
    Habs mal ausprobiert. Geht echt super! Und wenns zu schnell wird kann man einfach loslassen.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 8 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *