Fundstück:

Drachen-Kat auf dem Wannsee. Gleich hebt er ab!

Was so alles schwimmt und segelt… Dieser Tüftler mit Hut macht die Berliner Seen unsicher. SEGELreporter Röttgering hat ihn im vergangenen Sommer auf dem Wannsee abgelichtet. Das Teil hat sichtbar eine hochoffizielle Zulassungsnummer. Dabei dürfte es nicht sehr manövrierfähig sein. Ob es auch kreuzt? Immerhin macht der Motor in Habacht-Stellung einen soliden Eindruck. Aber wissen die Segelschüler mit den orangen Rettungswesten, was da auf sie zukommt? Der Tüftler plant auf seinem Hocker gerade einen fulminanten Leedurchbruch. Vermutlich hebt er aber auch bei der nächsten Böe ab. Sein Drachen dürfte viel Auftrieb entwickeln. Da hält nur die Liebste gegen, die auf ihrem Bänkchen in Luv den Ausflug genießt. Wichtig ist die Flaggenführung. Achtern weht die Europaflagge mit integriertem Scharzrotgold. Dazu ist der Berliner Bär gehisst. Dieses Projekt scheint seriös vorbereitet zu sein. Nun denn, viel Spaß damit in der neuen Saison!

Carsten Kemmling

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *