IJsselmeer: Fähre rammt Mole in Urk

Sportlicher Anleger

Muss man sich Sorgen machen um die IJsselmeer-Segler, wenn solche Kapitäne unterwegs sind? Die mit Kindern vollbesetzte Fähre von Enkhuizen ist in Urk zu einem abrupten Halt gekommen.

Aber das passiert wohl nicht bei jedem Anleger. Der Crash auf die Mole soll durch ein technisches Problem verursacht worden sein. Den Kindern auf dem Schiff und Müttern, die im Hafen auf die Ankunft warteten, ist ein ordentlicher Schreck in die Glieder gefahren. Aber am Ende ist noch alles glimpflich verlaufen.

Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

4 Kommentare zu „IJsselmeer: Fähre rammt Mole in Urk“

  1. avatar Piet sagt:

    Liveleak Qualitätssiegel 😀

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 2

  2. avatar Oceanus sagt:

    So werden am Ijsselmeer auch gerne Charteryachten mit deutsche Crews eingeparkt! 🙂

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 6 Daumen runter 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *