Laser Video: Traumsegeln in der Dominikanischen Republik

Karibischer Jollen-Traum

Während sich die 168 Lasersegler aus 61 Nationen bei den Audi Laser World Championships in Boltenhagen bei Nieselregen, Flaute und gefühlten Minustemperaturen den A… abfrieren, erinnert Laser Master Carsten Jungclaussen daran, dass es auch ganz anders sein kann.

Palmen, Sonne und Strand beim Laser-Training in der DomRep.

Hier sein Bericht vom Segeln in der Karibik: “Dieses Jahr hat es mich bereits zum dritten Mal nach 2005 und 2010 in die Dominikanische Republik gezogen. Cabarete – eine traumhafte Bucht an der Nordküste der Insel Hispaniola – ist seit Anfang der 1980er Jahren unter Windsurfer und Kitern ein sehr beliebtes Reiseziel.

Seit 2003 bietet die von einem Riff geschütze Sandbucht auch ideale Startbedingungen für Lasersegler. Der Einheimische Ari Barshi hat aus seinem Hobby einen Beruf gemacht. Mittlerweile kann er etwa 30 Laser verchartern und verfügt über ein Team aus Helfern und erfahrenen Trainern, die an Land, in der geschützten Bucht oder für erfahrene Segler auch auf dem offenen Atlantik Training für alle Bedürfnisse anbieten (bis hin zur Vorbereitung auf Olympia – aber das lassen wir mal lieber…).

Ich hatte das Glück, an einer “Clinic” von kanadischen Masters aus Toronto teilnehmen zu dürfen, die Rulo, den erfahrensten Trainer gebucht hatten. Rulo ist in der Lage virtuos bei 20 kn Wind und 2 m Wellen in seinem Schlauchboot einhändig zwischen den Schülern hin und her zu sausen, Fehler zu sehen, sofort zu korrigieren und nebenbei auch noch zu filmen!!”

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

4 Kommentare zu „Laser Video: Traumsegeln in der Dominikanischen Republik“

  1. avatar sinkmaster sagt:

    Rulo rules the sea…

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 1

  2. avatar jorgo sagt:

    Schweinemäßiges Barfußsegeln – es sollte verboten werden solche Filme um diese Jahreszeit in Deutschland zu zeigen! Es verstößt gegen das Artenschutzgesetz für “frierende, unter der kalten Dusche stehende und Eurovernichtende Zeitgenossen”.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 5 Daumen runter 0

  3. avatar bredi sagt:

    Sehr, sehr schön! Ja, “Barfußsegeln” und BarfußimSandamStrandeinkühlesBiertrinken”, absolut perfekt!
    Sieht nach einer Menge Spaß aus.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 5 Daumen runter 0

  4. avatar Andreas Ju. sagt:

    Bredi, komm – du wirst noch eine richtige Muschi im Alter. Floß raus und ab auf die Bever! Wir haben hier heute in Kiel schon die 10-Grad-Marke geknackt (Luft, nicht Wasser). Und wir haben doch erst Mai!

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *