Video Fundstück: Möwe klaut Kamera und filmt San Francisco Sonnenuntergang

Die wahre Vogelperspektive

Das America’s Cup Revier vor San Francisco kann aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel betrachtet werden, seit sich eine Möwe als “Kamera-Mann” betätigt hat. Der Vogel stibitzte nahe der Golden Gate Bridge eine GoPro-Mini-Kamera die den Sonnenuntergang vor der berühmten Brücke aufnehmen sollte.

Fahrerflucht. Die diebische Möwe (r) flieht sich nach erfolgreichem GoPro Dreh.

Fahrerflucht. Die diebische Möwe (r) flieht sich nach erfolgreichem GoPro Dreh.

Das Federvieh fliegt einige hundert Meter mit laufendem Gerät, zeigt die wahre Vogelperspektive und legt den Apparat auf der Terrasse eines Clubhauses wieder ab, wo ihn die Besitzerin wieder in Empfang nimmt. Die kann ihr Glück kaum fassen, die Kamera unbeschädigt wieder in Empfang nehmen zu können.

 

Spenden
https://northsails.com/sailing/de/byt-til-nyt-dag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *