Winter-Spaß: Eisbrecher Arschbombe

Auf dickem Eis

Nicht alle Segler mögen sich damit abfinden, dass es wieder Winter wird. Besonders ehemalige* Starboot-Vorschoter hätten gute Chancen, mit der gezeigten Technik ihr Revier länger eisfrei zu halten.

(Für Action auf das Bild klicken)

Im vorliegenden Fall muss allerdings noch an der B-Note  gefeilt werden.

* Die SR-Redaktion weist ausdrücklich darauf hin, dass wirklich nur ehemalige Starboot-Vorschoter gemeint sind. (Es gibt ja längst ein Gewichtslimit). Heute sind es unglaublich durchtrainierte Athleten…

denen man als unvorsichtiger Schreiberling nicht wegen eines unüberlegten Artikels zum Opfer fallen möchte.

 

Tipp: Carsten Schultz, handbreit blog

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

3 Kommentare zu „Winter-Spaß: Eisbrecher Arschbombe“

  1. avatar Minnisemmel sagt:

    Ob er noch auftaucht?

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 6 Daumen runter 0

  2. avatar Yann sagt:

    Besser so, als so:

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

  3. avatar Toffa sagt:

    Hier taucht er wieder auf:

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *