Yachtsport Bildband: Die besten Segelfotos von Peter YPS Neumann

Starke Optik

Der Seekreuzer `Jetrisata´ kommt in der kurzen steilen Ostseewelle ins Geigen, auf dem Vorschiff wird es nass.  © Peter Neumann

Der Seekreuzer `Jetrisata´ kommt in der kurzen steilen Ostseewelle ins Geigen, auf dem Vorschiff wird es nass. © Peter Neumann

Einen besseren Ort für die Präsentation des neuen Buches YACHTSPORT hätte es nicht geben können. Die legendäre Villa in der Hamburger Elbchaussee 189 gilt als Brutstätte der Segelgeneration, die Deutschland in den 70er Jahren zu großem Respekt in der  Segelwelt verholfen hat. Fast ein Vierteljahrhundert dominieren deutsche Yachten und Crews die internationalen Hochseesegelszene. Im Bildband wird das “goldene Zeitalter” des deutschen Segelsports wieder präsent.

Der renommierte Segelsport-Journalist Svante Domizlaff hatte damals die Villa von seinem Vater Hans vermacht bekommen, einem der erfolgreichsten deutschen Werbespezialisten und Pioniere des Langfahrtsegels. Der OK-Jollensegler lud die Klassenkollegen zum Wohnen ein – unter anderem Rolf Vrolijk, Berni Beilken und Michael Schmidt. So gab sich bald ein Großteil der norddeutschen Schnellsegel-Spezialisten die Klinke in die Hand, diskutierte über ihren Sport und feierte berühmt, berüchtigte Feste.

Auch Peter Neumann wohnte in dem Anwesen. Der Fotograf gründete 1973 mit Svante Domizlaff seine Foto- und Werbeagentur Yacht Photo Service (YPS) und wurde fortan mit seiner starken Optik zum Chronisten der deutschen Segelerfolge. Seine Bilder vom Yachtsport prägen seit 40 Jahren den Blick auf das Segeln in Deutschland.

Und so ist das von Domizlaff geschriebene Buch YACHTSPORT  mehr als eine Zusammenstellung verschiedener Bilder. Es erzählt die Geschichte der Anfänge, zeigt aber auch aktuelle Schüsse vom modernen Segeln.

Die Präsentation in der Villa, die inzwischen dem ex RWE Vorstand und begeistertem Segler Jürgen Großmann gehört, sah viele der alten Recken vereint. Das neue Buch mit vielen alten Bildern wirkte so als wenn man in der Kiste mit den Erinnerungsfotos kramt. Weißt du noch? Ein schönes Familienfest. Einige der harten Salzbuckel schienen tatsächlich angefasst.


Preis: 29,90 Euro

Falls Interesse bitte über Link (Foto) bestellen und damit SegelReporter unterstützen. Danke!
avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

Ein Kommentar „Yachtsport Bildband: Die besten Segelfotos von Peter YPS Neumann“

  1. avatar Heini sagt:

    Bild Nr.3 – Düsselboot
    Mein Gott, da fühlt man sich wirklich um 30 Jahre zurückversetzt.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *