Imposante Optik von der Wally 100 “Y3K”

100 Fußer im Vollglitsch

Die Wally 100 "Y3K" im Glitsch vor Porto Cervo. Selbst bei Flachwasser kommt die 60 Tonnen schwere Yacht in den Surf. © Rolex / Carlo Borlenghi

Der geschätzte Kollege Svante Domizlaff meldet sich mit der Anmerkung zu Wort, es gebe neben den eher kleineren „Stehseglern“ auf SR doch auch hübsche große Yachten. Er segelt regelmäßig auf der Wally 100 „Y3K“ des Hamburger Reeders Claus Peter Offen.

Zur Bestätigung der Attraktivitäts-These schickt er die beiden Bilder vom Rolex Cup auf Sardinien, über den wir im September hier berichtet haben. Tatsächlich ist ein 100 Fußer im Vollglitsch ein imposanter Anblick!

Domizlaff schreibt: “Die beiden Aufnahmen entstanden beim Maxi Rolex Cup vor Porto Cervo und endeten mit einem Sieg. Der Gennaker hat 900 Quadratmeter Segelfläche – und damit kommt das Schiff sogar bei flachem Wasser ins Surfen. Es sind dann so knapp 25 Knoten (bei knapp 60 Tonnen). Man darf nur keinen Finger zwischen die Schoten bekommen.”

Rolex Pressemitteilung zum Maxi Cup

Der 900 Quadratmeter große Gennaker sorgt bei der Hamburger "Y3K" für jede Menge Power. © Rolex / Carlo Borlenghi

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

4 Kommentare zu „Imposante Optik von der Wally 100 “Y3K”“

  1. avatar Marc Bäuml sagt:

    Na gut, es glitscht fast wie ein Korsar oder 505er, aber man wird ja gar nicht nass. Wo ist denn dann da der Spaß? 😉

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. avatar Backe sagt:

    Nass wirst du hinterher unter der Champagner-Dusche – natürlich nur, wenn du gut genug warst! ;.)

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. avatar Christian sagt:

    Der Gennaker ist 25 mal größer beim 49er – und trotzdem ist das Ding nicht schneller. Unter Effizienzgesichtspunkten ist die Wally eine Windvernichtungsmaschine 😉

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. avatar Hans sagt:

    Blei unter Wasser ist unsportlich. Es lebe das Trapez!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *