America’s Cup: Oracles neuer Katamaran getauft

Kann er fliegen?

Oracle Team USA präsentiert seinen neuesten AC72, mit dem die Verteidigung des America’s Cups gelingen soll. Er muss noch beweisen, dass er fliegen kann.

Oracle AC72

Fliegen wie der Vogel. Kann es der neue Oracle AC72? © ORACLE TEAM USA/Guilain GRENIER

Das soll er nun sein, der Katamaran, mit dem Oracle Racing die Kanne verteidigen will. Der zweite AC72 ist inn San Francisco auf den schönen Namen “ORACLE TEAM USA 17” getauft worden. Oracle Chief Marketing Officer Judy Sim zerschlug die Champagner-Flasche am Bugspriet.

Jimmy Spithill hofft, dass es der schnellste AC72 in der Bucht sein wird. Coutts glaubt, dass ein wichtiger Entwicklungssprung erreicht wurde und Kostecki weist darauf hin, dass man auf jeden Fall schneller sein werde als die Autos auf der Golden Gate Bridge mit 20 Knoten am Wind und doppelt so viel vor dem Wind.

ORACLE TEAM USA

Rot und schwarz. Ein ähnliches Outfit wie beim Kiwi AC72. © ORACLE TEAM USA/Guilain GRENIER

Aber der Kräfte-Beweis musste dann doch etwas warten, weil 20 Knoten in der Bucht etwas zu viel für einen ersten Lasttest waren. So konnten Betrachter nur vermuten, wo denn der Unterschied zum alten reparierten AC72 lagen.

Viel zu erkennen war nicht. Außer einer noch konsequenteren Verkleidung zur Verminderung des Windwiderstands, einem kleineren “Pod” unter dem Trampolin und einer rotschwarzen Farbgebung, die der neuseeländischen doch sehr ähnelt. Zufall?

Kiwi Chef Dalton glaubt, dass Oracle tatsächlich etwas zulegen muss, wenn das Team New Zealand geschlagen werden soll. Der vorherige US Kat sei zwar durchaus schnell gewesen sein, aber nur bei flachem Wasser. Er traut dem Ami-Team aber zu, nun ein noch schnelleres Geschoss fabriziert zu haben. Die Kiwis planen, ab dem 23. Mai segelbereit in San Francisco zu sein.

Jetzt muss nur noch Artemis seine Karten offen legen mit dem zweiten AC72 Katamaran. Der soll auch Ende Mai segelbereit in San Francisco sein und endlich beweisen, dass auch die Schweden fliegen können. Es wäre der siebte und letzte Kat, der für den AC 2013 gebaut wird. Am 4. Juli sollte er es können. Dann beginnt der Louis Vuitton Cup.

Der neue Pod unter dem Oracle Kat

Der neue Pod unter dem Oracle Kat ist kleiner… © pressure-drop

 ORACLE TEAM USA

…als die Kiste unter dem Vorgänger. © ORACLE TEAM USA/Guilain GRENIER

"Oracle Team USA 17" schwimmt.

Das erste mal im Wasser. “Oracle Team USA 17” schwimmt. © ORACLE TEAM USA/Guilain GRENIER

ORACLE TEAM USA Taufe

Oracle Chief Marketing Officer Judy Sim tauft den Katamaran. Larry Ellison hatte keine Zeit. © ORACLE TEAM USA/Guilain GRENIER

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

6 Kommentare zu „America’s Cup: Oracles neuer Katamaran getauft“

  1. avatar Super-Spät-Segler sagt:

    Die Position der Schwerter und des Vorderbeams entsprechen jetzt denen von ETNZ. Auch die Form des Unterwasserschiffes wurde dem neuseeländischen Schiff “nachempfunden”…

    Siehe http://www.catsailingnews.com/2013/04/etnz-oracle-ac72-mkii-follow-leader.html und dort verlinkten SA-Thread.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 4 Daumen runter 0

  2. avatar 12er Enthusiast sagt:

    …jetzt muß man schon ein Segelschiff mit Helm und Sicheheitsweste taufen! Die spinnen, die Amis…

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 5 Daumen runter 4

    • avatar Stefan sagt:

      …naja, es soll ja 12er auf der Ostsee geben, da wäre aus Sicherheitsgründen auch zum Gebrauch von Helmen angeraten. 😉

      Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 3

      • avatar 12er Enthusiast sagt:

        ….aber nicht an Land beim taufen…es sei denn der 12er fällt um – und dass hat es allerdings ja schon gegeben…aber dann nützt der Helm auch nichts mehr 😉

        Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 2

  3. avatar coist sagt:

    Ziemlich einfallsreich, was die Farben angeht.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 3

  4. avatar Philson sagt:

    “Larry Ellison hatte keine Zeit”….wie dekadent xD

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *