Bayern: Michael Fellmann wird bayerischer Landestrainer

Amt für Finn-Legende

Der dreifache Olympia-Teilnehmer und Ex-Bundestrainer Michael Fellmann (45) ist ab dem 01. März 2015 der neue bayerische Landestrainer.

Michael Fellmann

Der dreimalige Olympiateilnehmer im Finn Dinghy Michael Fellmann. © cmnordhoff.de

Nach knapp dreieinhalb Jahren als Clubmanager im Deutschen Touring Yacht-Club (DTYC, Tutzing) widmet sich „Michi“ Fellmann dem Segelsport jetzt als bayerischer Landestrainer. „Ich freue mich auf all die neuen Herausforderungen, Aufgaben und Inspirationen, die in meiner neuen Funktion im Bayerischen Seglerverband auf mich warten“, sagt Fellmann.

„Der BSV ist außerordentlich froh, dass wir einen so erfahrenen Segler und Trainer wie Michi Fellmann für die Position des Landestrainers gewinnen konnten und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, so BSV-Präsident Joerg von Hoermann in München.

Michael Fellmann ist in Kempten/Allgäu aufgewachsen. Seine Vita als Segler begann mit zwölf Jahren im Laser, mit 14 Jahren begann er Segeln als Leistungssport zu betreiben. Als 20-Jähriger stieg der 1,86m große Segler im Jahr 1990 in das olympische Finn-Dinghy um.

Als Mitglied der Sportfördergruppe der Bundeswehr in Sonthofen und Mitglied des Bayerischen Yacht-Clubs trat er drei Mal bei Olympischen Spielen an: 1996 in Atlanta/Savannah, im Jahr 2000 in Sydney und 2004 auch in Athen. Zusätzlich zu seinen Top-10-Platzierungen bei Welt- und Europameisterschaften wurde er sechs Mal Deutscher Meister und im Jahr 2001 Kieler Woche-Sieger im Finn.

Neben dem Leistungssport absolvierte Fellmann die komplette Trainerausbildung – vom Übungsleiter beim Bayerischen Seglerverband (1989) bis zum Diplom-Trainer an der Sporthochschule Köln (2006) mit den Zusatz-Qualifikationen Vereinsmanagement und Sport-Marketing.

Von Juli 2006 bis zum Herbst 2011 war er am zentralen Trainingsstützpunkt des DSV in Kiel-Schilksee als Bundestrainer tätig und betreute dort die Windsurf-Frauen, Laser Standard, Match Race der Frauen und die Finn-Segler beim Training und im Wettkampf. Michael Fellmann hat drei Kinder.

Quelle: Bayerischer Segler Verband Christopher Nordhoff

Spenden
https://yachtservice-sb.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *