Big Pictures: Schleudersturz im 18-Footer – spektakuläre Bilderserie aus Sydney

Stolperfalle

Die 18-Footer-Skiffs stehen wie kaum eine andere Bootsklasse für spektakuläres Segeln. Aber im Zeitalter des Foilens droht das in Vergessenheit zu geraten. Diese Bilder sollen das ändern.

Kaum zu glauben, dass selbst die spektakulären 18-Footer schon bald zum alten Eisen gehören dürften. Downunder soll ihre Rennserie bald mit ultraschnellen Foilern ausgesegelt werden. Aber es scheint, als wollten sie noch einmal richtig auf sich aufmerksam machen mit einer Optik, für die sie berühmt wurden.

Bei den NSW 18ft Skiff Championship im Hafen von  Sydney zeigten die Dreier-Teams noch einmal ihre spektakulären Abflüge, bei denen der riesige Gennaker die Rümpfe bis zum Schwert aus dem Wasser zieht.

Wenn der Bug nach einem hübschen Flug allerdings im Maximal-Speed-Modus zu heftig wieder auf dem Wasser aufschlägt, kann die kleinste Welle zur Stolperfalle werden. So ist es dem Team Thurlow Fisher passiert. Durch das plötzliche Einbremsen hat die Crew keine Chance mehr das Gleichgewicht am Trapezdraht zu halten.

large_thurlow-fisher-was-in-the-lead-but large_thurlowsailworld7 large_thurlowsailworld10 large_not-looking-too-good2 large_thurlowsailworld12 large_looking-real-bad2 large_thurlowsailworld15 large_thurlowsailworld19

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

Ein Kommentar „Big Pictures: Schleudersturz im 18-Footer – spektakuläre Bilderserie aus Sydney“

  1. Das geilste Boot ever

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *