J 24 WM. “Max Bahr” 7. Frauen-Team gewinnt als 15. U-25 Titel

Deutsche Erfolge bei Starkwind-WM

Die Spis fliegen waagerecht an der Zieltonne. © Magnus Grub

Die J 24 Klasse ist in Deutschland weiterhin im Aufwind. Bei der  in Weltmeisterschaft in Malmö gingen 13 deutsche Teams im 55 Boote Feld an den Start. Dabei gelang der “Max Bahr” mit Stefan Karsunke am Steuer vom Blankeneser Segel Club (BSC) mit Platz sieben das beste deutsche J24-WM-Ergebnis aller Zeiten.

Hier erzählt die Max-Bahr-Crew von ihrem Erfolg, der durch die zweite BSC-Crew “Rotoman” mit ex Beneteau 25 Steuermann Kai Mares auf Platz 12 abgerundet wurde. Klassen Urgestein Peer Kock wurde 14. vor Stephanie Köpcke vom Mühlenberger Segelclub und ihr Mädels-Team auf Rang 15.

Damit gewann die Frauen  die U-25 Wertung. Zum Team VEGA Reederei gehören Stine Paeper (Taktik), Nele-Marie Bock (Trimm), Amelie Panuschka (Spi), Ann-Kathrin Brügge (Bow) und Insa Lindauer (Pit) – alle MSC. Der starke 15. Platz ist umso bemerkenswerter, weil die WM in Schweden bei stürmischem Wind gesegelt wurde.

Das Frauenteam vom Blankeneser Segelclub gewinnt die U 25 Wertung mit einem starken 15. Platz © privat

Nele Marie Bock schreibt an SegelReporter: “Die ganze Woche war durchweg von Starkwind geprägt und am zweiten Wettfahrttag brieste es auf bis zu 18 m/s auf, in Böen über 20. Sogar auf der soliden J24 hat da kaum noch einer den Spinnaker gezogen. Ein Glück, dass wir fast heil geblieben sind.”

Ergebnisse:
1. Tim Healy (USA)
2. Ian Southworth (GBR)
3. Andrea Casale (ITA)
4. Matias Pareia (ARG)

7. Stefan Karsunke (Max Bahr)
12. Kai Mares (Rotoman)
14. Peer Kock
15. Stephanie Köpcke
17. Dirk Strelow
19. Jan Kähler
21. Matthias Garzmann
25. Frank Schönfeldt

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Ein Kommentar „J 24 WM. “Max Bahr” 7. Frauen-Team gewinnt als 15. U-25 Titel“

  1. avatar Karin Köpcke sagt:

    Was ist das für eine tolle Frauenpower, die da in unserem Land heranwächst und sich so einsetzt! Herzlichen Glückwunsch dem Damenteam U 25 und weiterhin viel Freude und Erfolg an dem Einsatz!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *