Dash for Cash Rennen bei der Moth EM

Flügellahm um Preisgeld

Und sie können doch fliegen. Impression vom ersten Trainingstag der Moth EM am Silvaplana See © Kerstin Runge

Die Motten gehören zum Spektakulärsten, was der Segelsport zurzeit zu bieten hat. Der ex Weltmeister Bora Gulari hat gerade zum wiederholten Mal die 30 Knoten Schallmauer durchbrochen. Aber ohne Wind bewegen sich die High-Tech-Gefährte genauso lahm über das Wasser, wie jedes andere Boot. Beim  Dash for Cash Race zur Eröffnung der Europameisterschaft trieb der Schweizer Arnaud Psarofaghis zu  rund1000 Euro Preisgeld.

Treiben auf dem St. Moritz See beim Dash for Cash um 2200 Euro. © Kerstin Runge

Auch Motten benötigen knapp sechs Knoten Windgeschwindigkeit, um sich mit ihrem Flügel aus dem Wasser zu heben. Aber der St. Moritz See, wo der Show-Wettkampf stattfand, hatte kein Erbarmen mit den Veranstaltern. Er zeigte sich still und starr. Der deutsche Teilnehmer Manfred Schreiber schreibt: “Es regnet…..immer noch oder bereits wieder…jetzt etwas stärker…es trommerlt auf s Dach bei 8• C…”

Flauer Wind, acht Grad Lufttemperatur, Regen... © Kerstin Runge

Dennoch sind die Schweizer guter Dinge, dass sich am Dienstag zum ersten Rennen der EM am benachbarten Silvaplanasee der erhoffte thermische Maloja Wind einstellt. Das Feld von 85 Seglern aus 19 Nationen ist so groß wie nie. Die Motten-Klasse scheint sich nach wie vor rasant weiter zu entwickeln.

Neun deutsche Segler sind am Start, darunter der 49er Segler Moritz Steeg, der schon bei der italienischen Meisterschaft mit Platz zwei aufhorchen ließ. Wenn sich die Themik tatsächlich durchsetzen sollte wird an der Spitze unter anderem der Amerikaner Bora Gulari erwartet. Aber auch der Australische Superstar Nathan Otteridge, der in der vergangenen Woche die 49er Welt-Elite in Weymouth mit einem überlegenen Sieg düpierte, dürfte ein Wort an der Spitze mitreden wollen.

Starterliste

Eventseite

Webcam

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *