Flying Dutchman WM: 114 FDs am Steinhuder Meer – Kiwis und Aussies am Wilhelmstein

Die Ruhe vor dem Sturm

Die erste Weltmeisterschaft der Flying-Dutchman-Klasse auf dem Steinhuder Meer ist gestartet. Bis zum 28. Mai nehmen 114 Boote aus 15 Nationen teil. Ein Quereinsteiger gewinnt das erste Rennen.

FD-Worlds Steinhude

Drohende Wolken aber kein Wind. Nach je einem Rennen in denzwei Gruppen wird das Feld zum Hafen geschleppt. © Hans-Heinrich Schmid

Thomas Schiffer (58) ist ehemaliger Spitzensegler im 470er, 12maliger Deutscher Meister im Kielzugvogel und achtmaliger Titelträger im Schwertzugvogel. Im vergangenen Jahr stieg der Immobilienfachwirt aus Mühlheim in die Flying Dutchman Klasse ein. Und prompt gewann er mit Vorschoter Alexander Antrecht die erste Wettfahrt der ersten FD-Weltmeisterschaft in Deutschland am Steinhuder Meer.

114 Boote aus aller Welt sind nach Niedersachsen gereist. Darunter Teilnehmer aus Neuseeland, Australien und Mexiko. Auch der dänische Olympia-Gold und -Silber-Gewinner Jørgen Bojsen-Møller ist wieder am Start.

FD-Worlds Steinhude

Durchhang an der Linie. © Hans-Heinrich Schmid

Sie alle werden es aber schwer haben, die Top Favoriten Szabolcs Majthényi mit András Domokos aus Ungarn zu schlagen. Seit der FD 1992 aus dem Olympia-Programm rutschte, gewann das Duo schon 11 WM-Titel. Und es startete auch bei dem leichten Wind des ersten Tages vielversprechend mit einem zweiten Platz.

Unter den Teilnehmern ist auch das 72-jährige Urgestein der Klasse Kut Prenzler vom gastgebenden Hannoverschen Yacht-Club. Das Porträt des Deutschen Meisters von 1973 liest sich spannend. Segler wie Prenzler haben die Klasse und ihren familiären Zusammenhalt seit vielen Jahren so sehr geprägt, dass sie auch ohne den Olympia-Status bestens überlebt.

Ergebnisse erstes Rennen

Facebook FD Worlds

Eventseite FD Worlds

FD-Worlds Steinhude

Die bunte FD-Flotte startet in Steinhude in zwei Gruppen. © Hans-Heinrich Schmid

FD-Worlds Steinhude

Die lokale FD-Legende Kurt Prenzler feierte vor zwei Jahren sein 50. FD-Jubiläum. © Hans-Heinrich Schmid

FD-Worlds Steinhude

Der erste FD-WM-Start auf dem Steinhuder Meer. © Hans-Heinrich Schmid

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *