J/22 EM: Hattinger Segler holen den Titel in Holland

In der Höhle des Löwen

Jörg Friedlein, Daniel Scheer und Holger Neuhaus vom Segel-Club Hattingen haben in der niederländischen Provinz Zeeland im Rahmen der Deltaweek 2013 die Europameisterschaft der Bootsklasse J/22 Klasse gewonnen.

Segel-Club Hattingen mit Steuermann Jörg Friedlein

Das Meister-Trio vom Segel-Club Hattingen mit Steuermann Jörg Friedlein (r.) © priv

Das Trio aus Nordrhein-Westfalen kämpfte an drei Wettfahrttagen bei insgesamt elf Wettfahrten gegen starke Konkurrenz aus Holland, Frankreich und Deutschland. 28 Schiffe mit 84 Seglern waren am Start.

Die Hattinger Segler legten gleich im ersten Lauf einen Tagessieg vor, am Ende konnten sie fünf Siege für sich verbuchen und führten während der gesamten Regatta die Ergebnisliste an.  Zum Schluss wurde es noch einmal knapp. Punktgkleich ging der Sieg nach Hattingen. Erstmalig gewann damit ein deutsches Team die Europameisterschaft in dieser Bootsklasse.

J/22  Kemnader Stausee

J/22 Training auf dem Kemnader Stausee bei Bochum. © priv

Der Segel-Club Hattingen vom Kemnader See bei Bochum nimmt auch an der Segel-Bundesliga teil. Steuermann Jörg Friedlein, der in Witten einen Wassersportladen betreibt, belegte zuvor mit Stammvorschoter Daniel Scheer zweite und dritte Plätze bei Deutschen Meisterschaften mit Kiel- und Schwertzugvogel und gewann als Crew 2011 den Titel im Seesegeln.  J/22 Eigner Holger Neuhaus hat das Schiff im 2012 als Familienboot  gekauft. Zuvor segelte er erfolgreich als 505 Vorschoter.

Der Titelgewinn war eine Überraschung, weil die einheimischen Holländer seit vielen Jahren in der J/22 Klasse dominieren. Das Trio aus Hattingen hatte zuvor in der Höhle des Löwen mit einem Platz unter den besten fünf geliebäugelt.

Ergebnisse J/22 EM

Pressemitteilung des Segel-Club Hattingen

J/22 EM

Stylische Gegner bei der J/22 EM. © Deltaweek

Spenden
http://nouveda.com

2 Kommentare zu „J/22 EM: Hattinger Segler holen den Titel in Holland“

  1. avatar Jollenfutzi sagt:

    Glückwunsch !
    dabei hatte doch Sportsfreund Neuhaus sich eigentlich dem klettern verschrieben
    Denk dran…. 505er WM 2014 ist in Kiel
    bei der letzten WM in GER damals 2005 hast du den ersten Lauf gewonnen

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 9 Daumen runter 0

  2. avatar Wifried sagt:

    Beeindruckend! 84 Segler, das sind ja nur 2 Personen weniger als bei der Conger DM. http://msc.just-in-place.de/
    Da kommen dann einfach ein paar Jungs aus einer anderen Bootsklasse und holen sich mal eben den EM -Titel gegen 27 andere Boote!?
    Was sagt uns das?
    NICHTS!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *