Super Sail Tour: Dessous Firma sapph sponsert deutsche Katamaran Serie

Frauen mit Füßen treten...

Frühstart gefährdet. Der Holländer Vincent Huntelman steuert seinen Nacra F18 mit dem auffälligen Branding von Dessous Hersteller sapph. © van der Borch/sapph

Es mag etwas sexistisch sein, wenn die F18 Crew ständig auf einer halbbekleideten Dame herumtrampelt. Aber es ist nur ein Bild auf einem Rumpf, die der holländische Topfotograf Sander van der Borch in einer Galerie noch näher bringt. Und es geht um Werbung. Da ist fast alles erlaubt, so lange es Aufmerksamkeit bringt.

Dem holländischen Dessous Hersteller sapph, der sich auf seiner deutschen Seite nur mit einem netten Video vom Unterwäsche Shooting präsentiert, scheint der Auftritt im Segelsport jedenfalls Spaß zu machen. 2011 unterstützen die Holländer die deutsche Super Sail Tour eine Serie für Hobie Katamarane in Grömitz, Heiligenhafen, Kellinghusen und auf Sylt. Das Motto: “Sapph macht Segeln sexy!”

Warum auch nicht. Willkommen in Deutschland! Die Schweizer malen schließlich auch Frauen auf ihre Segel. Ein neuer Trend?

Eventseite

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

3 Kommentare zu „Super Sail Tour: Dessous Firma sapph sponsert deutsche Katamaran Serie“

  1. avatar Sven sagt:

    Wie heisst es in der Werbebrange? Sex sails oder sex sales ? ..egal ,solange es das Segeln “atraktiver” macht!

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

  2. avatar Ketzer sagt:

    Im Gegensatz zu den Schweizern scheinen die Holländer eher einen billigen Geschmack zu haben. Ich weiß, alles Geschmackssache, aber Weiber in der Art der Sapph-Boote würde ich sonst eher bei Beate Uhse suchen.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 1

  3. avatar Matt sagt:

    …ist doch ein 1a Konzept, Dessous und Bananencats – segelnde Männerträume vor Grömitz, Heiligenhafen, Sylt und Kellenhusen! So sieht die Zukunft des Mixed Sailing aus!
    Der Lenker und Denker von Sapph ist ein 16er Ur-urgestein. Stellt sich noch die Frage nach der Zielgruppe des Werbeschaffens, aber vielleicht ganz interessant für eine DMAX Reportage.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *