Match Racing: SegelReporter-Interview mit Matchrace-Weltmeister Taylor Canfield

„Larry hat noch nicht angerufen!“

Ein sympathischer, überraschend offener Weltmeister im Gespräch mit dem SegelReporter und Deutschen Matchrace-Meister Carsten Kemmling.

Canfield erzählt von den Anfängen seiner Karriere genauso wie von seinen Zukunftsplänen: Schon bald will er seinen Katamaran-Horizont erweitern und sieht sich durchaus auch als potentiellen America’s-Cup-Segler. Aber nein, leider habe Larry Ellison noch nicht angerufen, trotz eigentlich überzeugender Performance, „beklagt“ sich Canfield schmunzelnd. Interessant: Der Champ scheint völlig unbeeindruckt davon zu sein, dass man auf dem Bodensee zum Match Race Germany auf Bavarias unterwegs sei, die bei den derzeitigen Leichtwindbedingungen doch etwas behäbig erscheinen. „Man lernt eine Menge und das Spiel ist das gleiche wie bei anderen Match Races.  Im Gegenteil: Es ist auch eine richtige Herausforderung!“

Spenden
http://nouveda.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *