Olympia-Vorbereitung: Stanjek/Kleen üben im Starboot vor St.Tropez

"Die Zeit des Feierns ist vorbei"

Robert Stanjek und Frithjof Kleen trainieren vor der imposanten St.Tropez Kulisse mit dem polnischen Finn Olympiasieger und Star Weltmeister Mateusz Kusznierewicz. © F. Kleen

Das Training für Olympia ist oft hart und ungerecht. Aber die Starboot Vize-Weltmeister Robert Stanjek und Frithjof Kleen haben sich ein hübsches Plätzchen für die Operation Medaille ausgesucht. Sie ackern vor der mondänen Kulisse von St. Tropez mit dem Starboot-Weltmeister und Finn Olympiasieger Mateusz Kusznierewicz aus Polen.

Kleen schreibt nach der Auszeichnung als Segler des Jahres: “Nun ist die Zeit des Feierns vorbei: Der Endspurt beginnt. Auf unserem Programm stehen zwei Trainingsblöcke mit Diego Negri und Olympiasieger Mateusz Kusznierewicz sowie ein dritter Block, bei dem auch Robert Scheidt dazustößt.

Wir setzen unsere Vorbereitung dann vor Mallorca fort und bereiten uns mit unserer internationalen Trainingsgruppe in Palma de Mallorca auf den Weltcup Princesa Sofía vor, befinden uns dann ab April im Wettkampf. Es folgt die Europameisterschaft vor San Remo im April, bevor wir auch bei der Starboot Weltmeisterschaft vor Hyères im Mai starten.

Wichtigste Vorregatta wird aber der Weltcup Sail for Gold zwei Monate vor den Olympischen Spielen im Olympiarevier sein. Er dient uns als letzter Test, als letzte Justierungsphase, als Messlatte am Ende der Vorbereitung. Insgesamt stehen 80 Wassertage an – wir werden sie nutzen!

Auf ein Wort noch. Allen, die jetzt schon von Medaillen reden, sei gesagt: Wir fangen erst einmal an, unsere Fehler abzustellen. Bekommen wir die nicht in den Griff, wird es sehr schwer, nach einem olympischen Podiumsplatz zu streben.

Ja, wir zählen am Wind zu den Besten, müssen uns aber vor dem Wind noch deutlich steigern, um wirklich konsequent in der obersten Spitzengruppe mitfahren zu können. Dieses Ziel werden wir in den kommenden Monaten beharrlich und nachhaltig verfolgen.”

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

2 Kommentare zu „Olympia-Vorbereitung: Stanjek/Kleen üben im Starboot vor St.Tropez“

  1. avatar Marc sagt:

    Viel Erfolg beim Vor-Wind Optimierungstraining 😉

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

  2. Heutzutage ist ja eigentlich alles nachhaltig – Viel Erfolg., klingt ja nach nem guten Trainingsplan!

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *