Promisegeln: Tennisstar Raphael Nadal in Monaco segelt Klassiker “Tuiga”

Pinne in der Rückhand

Raphael Nadal, die Nummer eins der Tennis Weltrangliste, hat in Monte Carlo die Pinne des Gaffel-Kutter “Tuiga” übernommen.

Nadal

Raphael Nadal an der Pinne von “Tuiga”. © YCM

In weißer Klamotte und mit breitem Grinsen sitzt Raphael Nadal (27) am Steuer des 105 Jahre alten William Five III Klassikers “Tuiga”. Er umklammert die Pinne, als würde er eine Tennis-Rückhand spielen und lacht breit.

So richtig Ahnung hat der Mann nicht vom Segeln, was eigentlich erstaunlich ist. Schließlich wuchs er in Manacor auf Mallorca auf und lebt noch immer dort. Aber er beteuert später im Interview die “unvergleichliche Erfahrung”, mit der 15mR-Yacht “Tuiga” unterwegs gewesen sein.

Nadal

Der Tennis Champ als Bugfigur. © YCM

Die Einladung auf das Flaggschiff des Yacht Club de Monaco kam zustande, weil sich Nadal gerade auf den neunten Sieg beim Tennisturnier in Monte Carlo vorbereitet. Er bekundet höflich, wie wundervoll, der Nachmittag gewesen sei.

Dann bedient er sich noch der Platidüden, die wohl in einem geheimen Handbuch für Promisegler stehen. Was sage ich in einem Interview nach einem Segelausflug? Die Antworten sind jedenfalls überwiegend deckungsgleich.

Nadal betont die Crewarbeit. “Alle arbeiten für das gleiche Ziel, dieses Boot in Bewegung zu halten. Es ist beeindruckend.” Was soll er auch sagen? Vielleicht ist es für ihn als Einzelsportler wirklich interessant. Er dankt noch allen Seglern, dass sie so nett zu ihm waren. Er komme ja von einer Insel und das Wasser, die Segel und das ganze Drumherum bedeute viel für ihn.

Nadal

Nadal mit beidhändiger Rückhand. © YCM

Allerdings lässt Nadal durchblicken, dass er lieber den Hebel auf den Tisch legt. Der Hafen liege drei Minuten von seinem Haus entfernt. Zum Segeln bleibe nicht viel Zeit. “Vielleicht in der Zukunft.”

 

 

Nadal

Ordentliche Skipper Pose für den Tennis Weltranglisten Ersten. © YCM

Tuiga

Deri 105 Jahre alte Five Klassiker “Tuiga” aus dem Rigg fotografiert. © Jürg Kaufmann

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

8 Kommentare zu „Promisegeln: Tennisstar Raphael Nadal in Monaco segelt Klassiker “Tuiga”“

  1. avatar luvkante sagt:

    oh, was für ein aufregender, spannender und informativer Bericht!

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 8 Daumen runter 9

    • avatar indubioproastrapils sagt:

      …bist Du spaßbefreit…

      Beim Friseur greifst Du auch nie nicht einmal im Laben zur Gala sondern bringst Dir Immanuel Kant´s “Kritik der reinen Vernuft” & “Wie foil ich schneller, höher, weiter” selbst mit ?
      Frohe Ostern!

      Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 6 Daumen runter 2

      • avatar luvkante sagt:

        NIE NICHT EINMAL IM LABEN????

        Das klingt wirklich mehr nach Gala als nach Kant!

        Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 4 Daumen runter 6

        • avatar indubioproastrapils sagt:

          Nie nicht = umgangsprachliches Hamburgisch
          Laben=Leben – Autokorrekt ohne nochmal nachzulesen.
          Zufrieden, Herr Doktor oder gibt es weiteres zu bemängeln? Satzstellung, Interpunktion, Gross/Kleinschreibung? Um ein wenig Hilfestellung zu geben.

          Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 3 Daumen runter 8

          • avatar luvkante sagt:

            bleib Du mal bei ASTRA Pils, verstehst Du mehr von.

            PROST!

            Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 1

  2. avatar martin menzner sagt:

    In mir meldet sich der ehemalige Tennisspieler: Bild 3 zeigt eine beidhändige RÜCKHAND des gelernten Linkshänders Rafa Nadal…

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 7 Daumen runter 0

    • avatar Carsten Kemmling sagt:

      oha, geschultes auge. tennis spielen kannst du auch noch… ändere ich natürlich sofort 🙂

      Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  3. avatar Alex sagt:

    Solche Berichte sind doch erst spannend, wenn Vettel am Rad eines AC-Cat dreht und das Teil ohne Hilfssteuermann über die Bahn jagt!

    Dann Carsten, dann fliege hin und mach eine Liveberichterstattung.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *