Roland Gäbler berichtet per Video vom ersten Extreme40-Training

Spaß bei Oman-Kat-Premiere

Salem Aleikum, Segeln mal ganz anders. Im Oman. Sonne satt. Jeden Tag Thermik zwischen 8 und 18 Knoten. Die Wüste saugt den Wind ins Land. Perfekte Segelbedingungen. Drei Tage Training liegen hinter uns. Jeden Tag sechs bis acht Rennen direkt vor unserem Millennium Resort in Mussanah nordwestlich von Muscat, der Hauptstadt des Omans.

Alinghi, Luna Rossa, Team Red Bull, Team NZL, Artemis…. Die besten Segelteams der Welt am Start. Alle lieben es mit dem X40 zu fliegen. Wir auch. Es wird um jeden Meter gekämpft. Doch zugleich ist alles total relaxt. Wir haben einfach Spass mit diesen Booten und erwarten einen tollen Start der Welt-Tour am 20. Februar in Muscat. Hier ein paar Impressionen von unserem Training und dem Finetuning der neuen Segel.

Zum Thema:
Gäbler bei der Extreme40-Serie dabei

ONSAILCTM
Spenden
https://yachtservice-sb.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *