Youth America’s Cup: Digitales Sparschwein von ALL IN / Racing auf SR

Die Abrechnung

Es wurden brutto  17.500,01 €   per 4.10.13  gespendet.  Wow !  1.000 Dank !
SR ist stolz auf seine Leser, die mentalen Unterstützer und die tatkräftigen Spender

Es wurden insgesamt nach Abzug der PayPal Gebühren netto  17.425,53 €  auf das Konto des ALL IN / Racing Team überwiesen.

 

Beitrag vom 16.07.2013

 

Per heute wurden 16.765,36 € von 118 Spendern über das PayPal- oder Postbankkonto von SegelReporter eingezahlt. Nach Abzug der PayPal Gebühren in Höhe von 74,48 € hat SR bis heute 16.690,88 € an die ALL IN / Racing UG überwiesen.

Laut dem Team Koordinator von ALL IN / Racing Anian Schreiber wurde der Betrag für überfällige Zahlungen an das America’s Cup Management verwendet.

Das SR Redaktionsteam, Carsten und ich freuen uns riesig, dass SR mit Eurer Hilfe Träume wahr werden lässt.

Denn das alles wäre ohne die SR Community gar nicht möglich gewesen : Allen, die letztendlich gespendet haben und die über Mund-zu-Mund-Propaganda das Thema in Deutschland weitergetragen haben:

Ein großes Dankeschön !!

“Philipp, Erik (stellvertretend für das gesamte ALL IN / Racing Team), gebt Anfang September mal ordentlich Gas in S.F. und zeigt was Ihr so drauf habt. Schoten dicht!”

ALL IN / Racing Webseite
ALL IN / Racing auf Facebook
“Trainieren für den Youth America’s Cup” NDR Video vom 3.07.13 über das Team ALL IN / Racing

avatar

Andreas John

Der Mann aus dem Hintergrund. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://www.fastdownwind.com

2 Kommentare zu „Youth America’s Cup: Digitales Sparschwein von ALL IN / Racing auf SR“

  1. avatar Marc sagt:

    Ist denn nun schon das komplette Budget zusammen? Dachte die brauchen noch 80-120k EUR. Ist das nicht etwas früh für Partystimmung?

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

  2. avatar Digger sagt:

    Toll!

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 4 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *