Letzte Impressionen: Eisssegeln am Wittensee, -Shooting in Rostock, -Zapfen in der Schweiz

Der Frühling kann kommen

Auf der Alster stehen nur noch Pfützen. Am Genfer See schmilzen die Skulpturen. Die Warnow in Rostock dürfte auch bald wieder frei sein. Das Eiswunder ist fast verschwunden.

Schwäne im Visier. Eissegeln auf der Warnow. © RostockSailing

Bevor es so weit ist noch ein paar Impressionen. Lennart Briesenik Pudenz entspannt sich oben im Video nach verpasster 49er Qualifikation beim Oldtimer-Eissegeln auf dem Wittensee. Der schweizer Fotograf Martin Kobel schickt einen Link von weiteren Perspektiven der atemberaubenden Eis-Panzer am Genfer See und rostocksailing.de zeigt ein hübsches nicht ganz ernst gemeintes Eissegel-Shooting auf der Warnow, bei dem ein DN-Schlitten Schwäne vom Eis jagt.

Das wars dann wohl erstmal mit dem Eis. Es reicht auch. Der Frühling kann kommen.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *