Schlagwort-Archive: Corona

  • Cruising

Yachtcharter – Tipps & Tricks: Leitfaden für die Charterbuchung

Clever chartern

Doch noch die Chance auf einen Chartertörn nutzen? Aber wie finde ich das richtige Revier, das richtige Boot für mich? Und welche Fehler sollte ich bei der Buchung vermeiden, auch in Zeiten von Corona? – Anzeige – Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
  • Jugend
  • Segel-Bundesliga

Corona in Bayern: Jugendwoche abgesagt, aber Champions League darf stattfinden

"Niemanden in Gefahr bringen"

In zwei Wochen ist am Starnberger See die Sailing Champions League mit 39 Teams aus 19 Nationen geplant. Aber die eine Woche später geplante Bayerische Jugendwoche wurde jetzt abgesagt. Wie ist das möglich? Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling

    Les Sables – Acores: Fink und Burkes erster großer Mini-Auftritt – Biskaya und Ärmelkanal

    Ran an den Tracker

    Vorhang auf für die erste Mini-Einhand-Regatta des Jahres. Corona erfordert eine kuriose Etappenwertung. Drei spannende Deutsche sind unter den 72 Teilnehmern. Zwei Youngster und eine Frau. Weiterlesen

    SR Club 2 Kommentare | von Michael Kunst
    • Verschiedenes

    Covid-19-Ausbruch: Sydney-Hobart-Verein geschlossen – Vize-Kommodore positiv getestet

    Clubmitglieder angesteckt?

    Das Corona-Virus ist im Yachtsport angekommen. Noel Cornish (70), Vize-Kommodore beim exklusiven Cruising Yacht Club of Australia und seine Frau Meg wurden positiv getestet, der Verein geschlossen. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Volvo Ocean Race

    The Ocean Race: Wirtschaftliche Lage erzwingt Verschiebung der kommenden Auflage auf 2022

    In der Warteschleife

    Die Organisatoren des Ocean Race haben sich durchgerungen, die nächste Ausgabe des Rennens um ein Jahr zu verschieben. Statt im Herbst 2021 soll das Weltrennen nun im Oktober 2022 in Alicante/Spanien starten und im Sommer 2023 in Genua/Italien ins Ziel führen. Weiterlesen

    SR Club 7 Kommentare | von Ralf Abratis
    • Cruising

    Corona: Gehandicaptem Solo-Segler gelingt Spontan-Atlantiküberquerung

    „Es gab ein paar schlimme Stürme“

    Kurz vor Beginn der Hurrikansaison trat der Nordire Garry Crothers aus der Karibik die Flucht über den Atlantik an – allein, trotz Handicap. Nach 37 herausfordernden Tagen auf See erreichte er seine Heimat. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion

      Corona: Macher von Dokumentarfilmen müssen um die Termine in den Kinos fürchten

      Spitzbergen-Doku in Not

      Corona schlägt tiefe Kerben in das soziale Leben. Hart betroffen sind die Kreativen, die auf das Publikum angewiesen sind. Der Dokumentarfilm über Spitzbergen muss wohl auf die große Kino-Resonanz verzichten. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
      • Verschiedenes

      Corona Updates: Skippersmeeting per Skype – Haftungsausschluss gefordert

      "Auf eigene Gefahr"

      Wie in Hamburg wird auch im Süden das Regattageschehen erleichtert. Seit dem 1. Juli gilt in Baden-Württemberg eine überarbeitete Empfehlung für Wettkämpfe. Auch in Niedersachsen tut sich was. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Klassen
      • Verschiedenes

      Corona-Regelungen: Hamburg darf wieder segeln – Größere Crews an Bord erlaubt

      Hamburg als Vorbild

      Die neue Verordnung des Senats erlaubt im Bundesland Hamburg das Segeln (fast) ohne Einschränkungen. Es dürfen wieder Boote mit mehr als zwei Personen auf das Wasser. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Klassen
      • Verschiedenes

      Corona-Beistand: 133.000 Euro für Travemünder Woche – Lübeck hilft gegen Insolvenz

      Rettung beschlossen

      Die Travemünder Woche musste Corona-bedingt für 2020 schon Ende April die Reißleine ziehen. Danach drohte die Pleite. Aber die Lübecker Stadtväter haben nun die vorläufige Rettung beschlossen. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Klassen
      • Verschiedenes

      Segeln in Dänemark: Protest gegen Sjælland-Rundt-Beschränkung – “Unwissende Behörden”

      "Widerstand gegen ignorante Beamte"

      In Dänemark haben jüngste Corona-Lockerungen für eine Wiederbelebung des Segelsports gesorgt. Nun aber ärgern sich die Segler vor der Seeland-Rund-Veranstaltung, weil der Amtsschimmel wiehert. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Segel-Bundesliga

      Segeln in Bayern: Erste Regatta, aber Chiemsee-Liga-Start abgesagt – Kiel soll einspringen

      Bemühen um Genehmigungen

      Die jüngsten Corona-Lockerungen in Bayern deuteten auf einen Start der Segelsaison im Süden hin. Aber die Absage des Segel-Bundesliga-Auftakts am Chiemsee ist ein Rückschlag. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Verschiedenes

      Corona Irrsinn: Wenn deutsche Gründlichkeit anstrengend wird – Crew-Regatta in der Schweiz

      Verschiedene Maßstäbe

      Wie groß ist die Ansteckungsgefahr auf dem Wasser wirklich? 13 Zentimeter fehlen in Hamburg für die Erfüllung der Abstand-Regel und die Sport-Erlaubnis. Weiterlesen

      SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling
      • Klassen

      Segelstart in Niedersachsen: Opti-Regatten nun doch nicht möglich – Zu großes Interesse

      "Wie zum Hohn"

      Das Regattasegeln kommt in Deutschland nach wie vor schleppend in Gang. Die Niedersachsen haben zwar schon gezeigt, dass es funktionieren kann, aber nun müssen auch sie einen Rückschlag hinnehmen. Weiterlesen

      SR Club 1 Kommentar | von der SR Redaktion
      • Verschiedenes

      Corona-Folgen: Braune Flotte vor dem Aus – Demonstration vor legendärer Pampus-Untiefe

      "Handlungsunfähig"

      In den Niederlanden droht die berühmte “Braune Flotte” dem Corona-Virus zum Opfer zu fallen. 175 der historischen Segelschiffe versammelten sich zum Protest vor den Toren Amsterdams. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Cruising
      Grenaa

      Coronalockerungen in Dänemark: Warum manche Segler länger bleiben müssen als andere

      Der Törnplan fliegt zuerst über Bord

      Am 15. Juni 2020 öffnet die Grenze zu Dänemark wieder. Dann ist auch das Einreisen ohne triftigen Grund möglich. Für die Bewohner von Schleswig-Holstein gibt es sogar eine extra Regelung. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion