Schlagwort-Archive: Corona

  • Klassen

Erste genehmigte Corona-Regatta: Schmid gewinnt Finn-Event mit Roboter-Tonnen

Es geht doch (noch)

Trotz Corona ist ein klein wenig Normalität möglich! Der Blankeneser Segel-Club hat die erste größere Regatta in Deutschland durchgezogen. Vorausgegangen war die Genehmigung eines ausgefeilten Hygienekonzeptes. Weiterlesen

2 Kommentare | von Harald Müller

    Corona und Regatten: Opti-Klasse sucht nach Auswegen – Schweiz lockert

    Wann geht's bloß wieder los?

    Während zurzeit in Deutschland Regatta-Organisatoren wieder viele Absagen und Verschiebungen aussprechen müssen, gehen die Schweizer einen anderen Weg. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • International

    SailGP: Covid-Krise in Bermuda angekommen – Spithill vs Burling Rematch in Gefahr

    Eingeholt von der Krise

    Russell Coutts wollte mit dem Start seines SailGP auf Bermuda der COVID-19-Krise aus dem Weg gehen. Das hat nun nicht geklappt. Ein Lockdown stellt die Spithill-Burling-Ainslie Revanche in Frage. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling

      Meinung Ostern oder die Frage, warum ich nicht zum Boot fahre

      Verantwortung und Respekt

      – Meinung – Sollten wir an Ostern verreisen? Unser Autor hat für sich beschlossen: Nein. In seinem Beitrag erklärt er, wieso er in den nächsten Tagen zuhause bleibt. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | Meinung von Kai Köckeritz
      • Verschiedenes

      UPDATE 2: Segeln und Corona an der Ostsee: Dürfen wir über Ostern zum Boot und aufs Wasser?

      Eingeschränkt segeln

      Das lange Osterwochenende naht, die Tage werden länger – Saisonbeginn! Oder doch nicht? Wir haben uns die aktuellen Verordnungen zur Brust genommen und beantworten die Fragen rund ums Segeln und Corona. Weiterlesen

      SR Club 8 Kommentare | von Kai Köckeritz
      • Jugend

      Ärger um Regattabsage: Vorbildliches Hygienekonzept aber Opti-Kinder dürfen nicht segeln

      "Zu viel Gegenwind"

      Das Hygienekonzept der Regatta am Steinhuder Meer schien wegweisend für den Segelsport. 110 Optimistsegler wollten die Saison eröffnen. Die Behörden waren überzeugt. Trotzdem klappt es nicht. Weiterlesen

      SR Club 15 Kommentare | von Carsten Kemmling
      • Verschiedenes

      Corona in den Niederlanden: Ostersegeln möglich oder nicht?

      Ohne Einschränkungen nach Holland?

      Die Ostertage rücken näher, die Häfen in den Niederlanden sind geöffnet. Doch dürfen Deutsche einreisen? Und was ist mit Reiserückkehrern? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Weiterlesen

      SR Club 1 Kommentar | von Kai Köckeritz
      • Verschiedenes

      Flat Earther: Suche nach dem Rand der Erde wird für italienisches Paar zur Segel-Odyssee

      Bis ans Ende der Welt

      Eigentlich wollten sie mit ihrem Boot nach Lampedusa fahren – und beweisen, dass dort die Erde endet. Aber die Reise zweier italienischer „Flat Earther“ verlief nicht ganz wie geplant. Weiterlesen

      SR Club 1 Kommentar | von der SR Redaktion
      • Cruising
      • Verschiedenes

      Corona lässt die Häfen platzen: Ostseeliegeplätze sind begehrter denn je

      „Nehmen Sie, was Sie kriegen können“

      Wie ist die Lage in den Häfen Schleswig-Holsteins und Mecklenburg-Vorpommerns kurz vor Saisonstart? Welche Trends zeichnen sich ab? Und ist überhaupt noch irgendwo ein Platz frei? Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Philine Lehmann
      • America's Cup
      • Verschiedenes

      America’s Cup: Nach nur einer Infektion neuer Lockdown in Auckland – Cup-Match verschoben

      Parallelwelt Downunder

      Der America’s Cup Auftakt ist wegen eines erneuten Lockdowns in Auckland verschoben worden. Seit Sonntag gilt für sieben Tage die die zweithöchste Alarmstufe. Ein 21-Jähriger Infizierter hatte mehrere Kontakte. Weiterlesen

      SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
      • Abenteuer
      • Rekordsegeln

      Segeln im Alter: Jon Sanders gelingt 11. Weltumsegelung – mit 81 Jahren und trotz Pandemie

      „Mit Papierkarten und einem Sextanten“

      Als Jon Sanders (81) Ende 2019 zur Weltumseglung aufbrach, war von einer Pandemie noch keine Spur. Das änderte sich allerdings schnell. Aber auch unter Corona-Bedingungen hat er es geschafft – wieder einmal. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • Produkte/Unternehmen
      • Verschiedenes

      boot 2021: Anhaltende Pandemie zwingt Messe Düsseldorf zur Absage

      Ein Jahr Geduld

      Nach der Verschiebung der boot Düsseldorf 2021 wird nun auch der April-Termin abgesagt. In diesem Jahr findet keine boot statt. Gründe sind das hohe Infektionsgeschehen und ein nicht absehbares Ende des Lockdowns. Weiterlesen

      2 Kommentare | von Verfasser der Pressemitteilung
      • Verschiedenes

      DGzRS: Weniger Einsätze, mehr Gerettete – die Zahlen der Seenotretter im Corona-Jahr

      Bilanz der Retter

      Auch bei der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) machte sich die Corona-Pandemie bemerkbar. Ihre Jahreseinsatzbilanz 2020 zeigt: Die DGzRS zählt weniger Einsätze als im Vorjahr. Weiterlesen

      Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • Abenteuer
      • Cruising

      ARC 2020: Preisverleihung in der Karibik – Peter von Seestermühe wird Cruising-Gesamtsieger

      Abschluss der „Corona-Ausgabe“

      Trotz Corona: Einen Monat nach dem Start der Atlantic Rally for Cruisers (ARC) auf Gran Canaria konnten in der Karibik die Preise der Fahrtenseglerregatta verliehen werden. Weiterlesen

      Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • Verschiedenes
      houd afstand

      Corona: Niederlande schickt deutsche Besucher zehn Tage in Quarantäne

      Code Oranje

      Seit Oktober besteht von deutscher Seite eine Reisewarnung für die Niederlande. Reiserückkehrer müssen sich sofort in Quarantäne begeben. Jetzt haben die Niederländer auch Deutschland entsprechend eingestuft. Weiterlesen

      SR Club 2 Kommentare | von Kai Köckeritz
      • Vendée Globe

      Covid-19: Lockdown in Frankreich – Vendée Globe Village schließt seine Tore

      Der Vorhang fällt

      Noch zehn Tage bis zum Start der Vendée Globe. 2016 haben sich 2,5 Millionen Besucher Yachten und Skipper vor Ort angesehen, nun wird das Dorf geschlossen. Ist auch der Start gefährdet? Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Verschiedenes

      Corona: Immer mehr Risikogebiete – die Reiseregelungen in Europa

      Reisen im Corona-Herbst?

      Die ersten Bundesländer sind bereits in die Herbstferien gestartet. Doch was geht eigentlich noch in Sachen Reisen angesichts steigender Coronazahlen und immer zahlreicher werdender Risikogebiete in Europa? Ein Überblick. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • Cruising

      Reportage: Der perfekte Törn auf heimischen Gewässern – Brandenburgs Seen und Kanäle

      Auf Du und Du mit Biber und Eisvogel

      Was als Notlösung entstand, entpuppt sich als naturnaher entspannter Sommerurlaub: Wasserwandern durch Brandenburg bis zum Scharmützelsee. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Jan Maas
      • Verschiedenes

      Illegale Einreise: Deutsche Segler sitzen in Neuseeland im Gefängnis – Notlage nicht anerkannt

      "Eklatante Missachtung der Regeln"

      Drei deutsche Segler, die mit ihrer Yacht die neuseeländische Bay of Islands ansteuerten, sind von der Einwanderungsbehörde wegen verbotener Einreise inhaftiert worden. Weiterlesen

      SR Club 7 Kommentare | von Carsten Kemmling
      • Bootsbau

      Groupe Beneteau und Corona: Der Marktführer schließt Werke und baut Personal ab

      "Wir stellen unsere Arbeitsweise völlig um"

      Welche Auswirkungen hat Corona auf den Bootsmarkt und wie geht es weiter? Beneteau-Kommunikationsdirektorin Mirna Cieniewicz im SegelReporter-Interview Weiterlesen

      SR Club 3 Kommentare | von Jan Maas
      • Cruising
      • Verschiedenes
      Enkhuizen

      Corona: Neue Risikogebiete in Holland – Segelzentren wie Enkhuizen liegen mittendrin

      Die zweite Welle

      Das Auswärtige Amt hat Reisewarnungen für die niederländischen Provinzen Nord- und Südholland ausgesprochen. Wer zurück nach Deutschland kommt, muss sich testen lassen und/oder in Quarantäne. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
      • Verschiedenes

      Corona: Maskenpflicht beim Segeln – Erste Veranstaltung fordert Mund-Nasenschutz an Bord

      Sind Masken an Bord kontraproduktiv?

      Eine Maskenpflicht beim Segeln gibt es hierzulande nicht. In den USA sieht das zum Teil offenbar ein wenig anders aus. Kritiker sehen in den Masken allerdings sogar Gefahren für Segler. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • Bootsbau
      • Cruising

      Corona-Krise: Bénéteau kündigt Stellenstreichungen und Standortschließungen an

      Bénéteau baut ab

      Die französische Bénéteau-Gruppe, Marktführer unter den Serienwerften, hat einen umfangreichen Plan zur Kosteneinsparung vorgestellt. Bisz zu 1390 Arbeiter könnten ihren Job verlieren. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Jan Maas
      • Cruising

      Coronatests für Bootstouristen – Ein Bericht aus der Nordadria

      Alle Skipper umgehend informiert!

      Corona hat das Ende des traditionellen Ferienmonats in Italien durcheinandergewirbelt. Plötzlich war Kroatien ein Risikogebiet und die Einreise nach Italien hat eine Zeit in Quarantäne zur Folge Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • International
      • Verschiedenes

      Corona: Illbruck sagt Rolex-Cup-Veranstaltung ab – Ausbruch in Briatores “Billionaire” Club

      Covid-Welle auf Sardinien

      Corona macht auch vor Schwänen kein Halt. Der Rolex Swan Cup in Porto Cervo ist abgesagt. Drei Fälle in Italiens wichtigste Segelverein. Eine neue Welle schwappt durch Sardiniens Nachtclubs. Weiterlesen

      SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
      • Verschiedenes

      Cannes Yachting Festival Absage: Öffentlicher Streit um Verantwortung

      "Enttäuschung und Unverständnis"

      Um die Absage des Cannes Yachting Festivals im September ist ein Streit entbrannt. Veranstalter, Präfektur und der Bürgermeister der Stadt Cannes sind im Disput um die Verantwortung und den Sinn der Absage. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Christian Schneider
      • Cruising
      • Verschiedenes

      Corona in Kroatien: Kann man im neuen Risikogebiet noch segeln? – Covid19 auf Partyschiffen

      "Wütend auf Dalmatien"

      Kroatien, war in diesem Jahr bisher eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen im Ausland. Aber die Lage hat sich geändert seit der jüngsten Reisewarnung. Kann man dort noch segeln? Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion

        Corona hält Europa weiter in Schach: Cannes streicht die Segel

        "Yes, it is cancelled"

        Das Cannes Yachting Festival wurde kurz wenige Wochen vor dem Beginn abgesagt. Hat die Absage Auswirkungen auf die Messesaison 2020/21? Weiterlesen

        Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
        • Cruising

        Die Coronatörns 2020: Tierisch unterwegs in Friesland

        Jeder nur einen Korb!

        Aus geplanten drei Wochen intensiver Einhandesegelei wurde in diesem Jahr eine Woche gemütliches Kanälebummeln in Friesland. Mit an Bord: Freundin und Bordhündin Greta. Weiterlesen

        SR Club Schreib einen Kommentar | von Kai Köckeritz

          Robert-Koch-Institut erklärt Küstenregionen in Kroatien zum Risikogebiet

          Risiko Kroatien

          Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat Teile der Adria-Küste in Kroatien als Corona-Risikogebiet eingestuft. Damit sind Urlauber ab sofort verpflichtet, sich einem Corona-Test zu unterziehen Weiterlesen

          SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion