Archiv der Kategorie: Vendée Globe

  • Porträt
  • The Ocean Race
  • Vendée Globe

Neuzugang im Herrmann-Team: Hochkarätiger Navigator kommt an Bord

Bereit, aus dem Schatten zu treten

Als Boris Herrmann im Mai sein Team für The Ocean Race bekannt gab, fehlte noch die Info, dass es noch eine Lücke in der Crew gibt. Die ist nun mit dem Franzosen Nicolas Lunven geschlossen. Ein gute Wahl? Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
  • Verschiedenes

Stapellauf in Lorient: Coole Stimmung bei der Wasserung der Seaexplorer – Herrmanns O-Töne

„Voll ausgereizt!“

Man kann so oder so den Stapellauf zelebrieren. Boris Herrmann entschied sich für die Team-Variante – durchweg gelungen!  Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Michael Kunst
  • Vendée Globe

Stapellauf in Lorient: Boris Herrmannstellt die IMOCA Rennyacht Malizia – Seaexplorer vor

Zurück auf dem Wasser

Boris Herrmann Segelteam hat am Dienstag, den 19. Juli, nach 18 Monaten innovativer Konzeption und Bootsbau planmäßig seine neue Rennyacht vorgestellt. Mit ihrem…

Ein Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Vendée Globe
  • Videos

Boris Herrmanns neue Malizia – Seaexplorer: Wie sie sich von der Konkurrenz unterscheidet

Suchspiel: Finde die "Fehler"

Wie würde sie aussehen? Wo sind die Unterschiede zur Konkurrenz? Das Geheimnis der neuen “Malizia – Seaexplorer” ist gelüftet. Der zweite “echte” IMOCA-Neubau der neuesten Generation in Bildern. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Taktik | Technik
  • Vendée Globe

Neue IMOCA-Generation: Jérémie Beyou und seine Charal2 – 23 statt 17 Knoten

"Kein anderes Boot wird wohl so aussehen"

Vendée-Globe-Platzhirsch Jérémie Beyou gibt weitere Einzelheiten zu seinem neuen IMOCA preis. Im Interview spricht er über Strategie und Potenzial des radikalen Charal-Plattbug. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Bootsbau
  • Vendée Globe

IMOCA-Plattbug Version 2.0: Jérémie Beyou zeigt seine neue Charal von Designer Manuard

So schmal, wie keine andere

Jérémie Beyou gehörte zu den großen Unglücksraben bei der vergangenen Vendée Globe. Nun hat er ein neues Sportgerät, das ihm endlich den Sieg bringen soll – im fünften Versuch. Weiterlesen

SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Porträt
  • Vendée Globe

2. neuer Vendée-Globe-IMOCA für Sorel: Erst den Mount Everest besteigen, dann um die Welt

"Unser Ziel ist es nicht, die Vendée Globe zu gewinnen"

Maxime Sorel (35) gehörte bei der vergangenen Vendée Globe zu den beeindruckenden Skippern, die es mit uralt Nicht-Foilern unter die Top Ten schafften (10. Platz). Nun hat er einen Neubau und peilt die Top fünf an. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Bootsbau
  • Vendée Globe

SR-Besuch bei Greenboats: Wo die Flachsfaserteile für Boris Herrmanns IMOCA entstehen

Fast so steif wie ein Kohlesandwich

Boris Herrmanns neuer IMOCA steht kurz vor dem Stapellauf. „Malizia“ nutzt die neue Klassenregel und begünstigt die Verwendung von alternativen Bootsbaumaterialien. SR hat sie bei Greenboats besichtigt. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Jan Maas
  • Vendée Globe

Kevin Escoffiers neue PRB im Flug: Die neuen Projekte im Überblick

Der neue Look

Die Linien seiner neuen IMOCA PRB hat Kevin Escoffier schon gezeigt. Nun folgen die ersten Bilder im Flug. Es ist das erste Schiff der neuen Generation für die nächste Vendée Globe. Die Segelbilder zeigen Potenzial. Weiterlesen

Ein Kommentar | von der SR Redaktion
  • Vendée Globe

Erster IMOCA der nächsten Vendée Globe Generation: Kevin Escoffier zeigt die neuen Linien

State of the Art

Kevin Escoffier hat nach dem Totalverlust seiner PRB einen neuen IMOCA erhalten. Es ist das erste Schiff, in das die Erkenntnisse nach der vergangenen Vendée Globe eingegagen sind. Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
  • Videos

Werftbesuch bei Boris Herrmann: Erste Bilder neuen Vendée-Globe-Racer – “Wie eine Banane”

"Es kann sein, dass wir zu extrem waren"

Um die Formen der nächsten Generation IMOCA-Racer für die Vendée Globe haben alle Rennställe ein Geheimnis gemacht. Boris Herrmann zeigt nun sein neues Boot. Es ist fast fertig und feiert “Hochzeit”. Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Erster IMOCA-Neubau: Kevin Escoffiers neue PRB, nachdem die alte gesunken ist

"Ich bin nun in der Lage, vorne zu segeln"

Kevin Escoffier wird am Wochenende in Lorient den ersten Neubau-IMOCA der neuesten Generation zu Wasser lassen. Was er nach seiner dramatischen Rettung bei der vergangenen Vendée Globe gelernt hat. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Porträt
  • Vendée Globe
Huhn, Langfahrt, voyage Yvenic

Abenteurer bei der Vendée Globe: Wie Rookie Guirec Soudée seine Kampagne organisiert

Diesmal ohne Huhn

Aller Anfang ist schwer bei der Vendée Globe? Überbewertet, meint der „Segler mit dem Huhn“, der gerade erst mit einem Ruderboot auf dem Atlantik verschollen schien. Sein Kampagnen-Beginn hat Leichtigkeit. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Porträt
  • Vendée Globe

Konstrukteurbüro im SR-Porträt: Vendée-Globe-Rückkehr der IMOCA-Legenden Finot-Conq

Zurück in die Zukunft

Nach langer Pause sind Finot-Conq zurück im Rennen um die Vendée Globe. Von ihnen stammt die „PRB 3“ – der einzige Imoca, der die Regatta zweimal gewinnen konnte. Nun hat ein Nachwuchsdesigner aus dem „LinkedOut“-Team von Thomas Ruyant das Büro ins Boot geholt Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Jan Maas
  • Vendée Globe

IMOCA ohne Foils: Le Cam und Bellion geben Neubau bekannt – Riss von David Raison

„Ohne Foils vorne mitmischen“

„Wir wollen kein Boot, das 35 kn in der Spitze schafft. Sondern eines, das 1 bis 1,5 kn schneller ist als mein alter Hubert!“ Ein Satz, der vieles in der Denke von Jean Le Cam auf den Punkt bringt: Fortschritt ja, aber in vernünftigen, bezahlbaren Maßen! Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Vendée Globe

Armel Tripon setzt Pechsträhne fort: Trimaran-Kenterung nach Verlust des IMOCA-Cockpits

Charismatischer Glatzkopf

Vendée Globe-Skipper Armel Tripon (46) hat sich mit einem Trimaran überschlagen. Er wurde per Hubschrauber aus dem umgedrehten Rumpf gerettet. Eigentlich will er ein Schwesterschiff von Boris Herrmanns IMOCA bauen. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Vendée Globe: Großer Sponsor-Deal für den Hugo-Boss-Nachfolger

100 Prozent Schweiz

Seit der Schweizer Alan Roura (28) den IMOCA von Alex Thomson kaufte, schien er sich in den Vendée-Globe-Favoritenkreis einordnen zu können. Es fehlte nur noch ein großer Geldgeber. Der ist nun gefunden. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Die neuen Vendée Globe Projekte: Herrmanns härteste Konkurrenz im Überblick

Schleier gelüftet

Heute am 14. Februar ist das Anmeldeverfahren für die Vendée Globe 2024 eröffnet worden. Wer baut neu, wer stellt die größte Konkurrenz für Boris Herrmann dar? Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Boris Herrmann auf Augenhöhe mit den Besten: 15 Neubauten bei der Vendée Globe

"Ich war im Kopf nicht bereit"

Boris Herrmann spricht über seine neue Malizia, das 25-köpfige Team, seine Sieg-Ambitionen, den CO2 Fußabdruck, sein erhöhtes Budget und das große Medienecho. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Vendée Globe: Tanguy Le Turquais tritt das neue Schiff an seine Ehefrau ab

"Kein großes Opfer"

Clarisse Crémer und Tanguy Le Turquais segeln als Skipper-Traumpaar bei der nächsten Vendée Globe gegeneinander. Nun übernimmt die 32-Jährige den IMOCA von ihrem Mann. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Schweizer Vendée-Globe-Projekt: Beat Fankhauser hat seinen VG-Traum beendet

"Schweren Herzens..."

Der Schweizer Beat Fankhauser (52) wird mit seinem IMOCA nicht bei der Vendée Globe 2024 segeln. Der “Montain Man”, der mit Jörg Riechers beim Fastnet Race gestartet war, erklärt die Gründe. Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Vendée-Globe-Sieger Bestaven nach einem Jahr: Erst Underdog, nun Präsidenten-Liebling

Vom Hähnchen zum Albatross

Ehrungen en masse, ein Buch, ein Film und jetzt ein neuer IMOCA – Yannick Bestaven kann sich nicht über Langeweile beklagen. Doch das sei gut so, meint der Hyperaktive. Denn Langeweile und Muße nerven nur. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Porträt
  • Vendée Globe
  • Videos

Boris Herrmanns neues Projekt: Computermodelle lassen den Neubau langsamer erscheinen

"Der Schmerz ist vergessen"

Ein Jahr nach der vergangenen Vendée Globe lässt das ZDF in der Sportreportage den Erfolg von Boris Herrmann Revue passieren. Er macht spannende Aussagen für den nächsten Zyklus. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
  • Videos

Vendée Globe Neubau: Escoffiers Neustart nach dem Sprung von der Schippe

Schritt ins Rampenlicht

Bruchpilot Kevin Escoffier hat seinen nagelneuen IMOCA geliefert bekommen. Er wird damit zu einem der größten Vendée-Globe-Konkurrenten für Boris Herrmann und rückt in den Favoritenkreis auf. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Stehaufmännchen Louis Duc: Mastbruch vor den Azoren – dennoch die Saison gerettet

Mit dem Not-Drachen nachhause

Wie kann man das nur alles ohne Nervenzusammenbruch aushalten? Auf dem IMOCA von Louis Duc bricht der Mast auf dem Atlantik und es gibt keinen neuen. Dennoch muss sein Vendée-Globe-Traum nicht platzen. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Vendée Globe
  • Videos

Vendée Globe Update: Fabrice Amedeo rüstet seinen IMOCA mit Foils von Alex Thomson nach

Der Schöne und das Biest

Der Franzose Fabrice Amedeo ist Politik-Journalist, studierter Philosoph, Werbegesicht und Vendée-Globe-Segler. Nun pimpt er seinen IMOCA mit speziellen Flügeln, die ihn weiter nach vorne tragen sollen. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Mastbruch-Analyse: Burton mit neuem Plattbug-IMOCA in Nöten- Suche in 65 Metern Tiefe

Blackbox-Daten deuten auf Schadensursache

Bei der Transat Jacques Vabre genoss der Vendée-Dritte Louis Burton zehn Stunden lang den Speed seines neuen Plattbugs (ex L’Occitaine) und lag auf Rang zwei – bis der Mast brach. Was war der Grund? Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Vendée Globe: Alan Roura auf seiner neuen ex “Hugo Boss” – Was Alex Thomson macht

Die Freude über das neue Spielzeug

Der Schweizer Alan Roura (28) ist neuer Besitzer des IMOCA Hugo Boss von Alex Thomson. Er testete seine neue Yacht über die Feiertage und spricht über die Schwierigkeiten des Deals. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

Vendée Globe 2024: Gehandicapter Weltumsegler Xu Jingkun verkündet Vendée-Ambition

In den Fußstapfen des „Einhand-Helden“

Damien Seguin hat es 2020/21 vorgemacht und trotz Handicap eine beeindruckende Vendée Globe hingelegt. Ein paralympischer Segler aus China will es ihm nun gleichtun. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Philine Lehmann
  • Porträt
  • Vendée Globe

Vendée Globe: Jörg Riechers Kampfansage an Boris Herrmann – Neubau und Figaro-Programm

"Nicht zweiter Deutscher werden. Auf keinen Fall."

Die letzte Ankündigung von Jörg Riechers in Bezug auf seine geplante Teilnahme bei der Vendée Globe 2024 war noch etwas vage. Nun sagt er, “wir sind voll finanziert”. Der Neubau soll im Februar starten. Weiterlesen

SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling