Schlagwort-Archive: Abenteuer

  • Abenteuer
  • Porträt

Micro-Segeln: Auf 5,70 -Meter-Boot nach Neuseeland – doch dann kam COVID 19

Man muss eben Geduld haben!

Sven Yrvinds Corona-Strategie: „Ich bin über 80 Jahre, laufe einmal pro Woche und mache jeden Tag 20 Minuten Sport. Jetzt laufe ich zweimal pro Woche.” Dann erhöhe sich die Überlebenschance auf 12 Prozent. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Porträt

Gestorben: Als Rüdiger Nehberg über den Atlantik segelte – Einbaum mit Selbststeuerung

"Ich bin Seekrank-Weltmeister"

Was für ein skurriles Interview. Rüdiger Nehberg am anderen Ende der Leitung, der irre Überlebenskünstler. Auf einem Einbaum mitten im Atlantik. 20 Jahre ist es her. Nun ist er gestorben. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Abenteuer

Everglades Challenge: Joachim “Schappi” Harpprecht zurück aus Florida – ein Toter

Abenteuer in den Sümpfen

Contender-Legende “Schappi” Harpprecht hat Florida nach dem 300-Seemeilen Everglades-Challenge gerade noch vor dem Lockdown verlassen können. Sein Erlebnisbericht ist vom Unglück eines Teilnehmers geprägt. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von der SR Redaktion
  • Abenteuer
  • Verschiedenes

Kenterung: 73-Jähriger bei Kultrennen Everglades Challenge in Florida vermisst

Wenig Hoffnung

Der gekenterte 17-Fuß-Zweimaster (CS17 mk3) trieb weit ab vor der Küste Floridas, als die Küstenwache ihn fand. Der Segler war nicht mehr an Bord.  Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
  • Abenteuer
  • Verschiedenes

Laser-Langfahrt: Rund Brexit-Island – „aufgehört, die Kenterungen zu zählen!“

Killer-Fliegen, Delfine und Seehunde

Von Strand zu Strand, später von Einladung zu Einladung: ein britischer Segler heizt mit seinem Laser in zweieinhalb Monaten rund Großbritannien. Ein Abenteuer unter dem Motto: „Großes auf Kleinem leisten.“  Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Michael Kunst
  • Cruising
  • Videos

Video: Mit Erik Aanderaa im Sturm – der Wikinger trotzt 50 Knoten

Bitte nicht nachmachen!

Warum der Abenteurer und Video-Filmer unbedingt bei 10 Beaufort segeln wollte, weiß er selbst nicht mehr genau. Er versichert aber: „NBJS – No Bullshit, Just Sailing!“  Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von der SR Redaktion
  • Abenteuer
  • Verschiedenes

Gekentert: Burghard Pieske und Crew von Russen gerettet – Böe warf Proa um

Kopfüber

Der 74-jährige Abenteurer Burghard Pieske ist im Westpazifik mit seinem selbstgebauten polynesischen Auslegerboot „Ana-Varu“ gekentert. Schot zu spät gefiert. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Abenteuer
  • Verschiedenes

Diogenes auf dem Meer: Transatlantik in der Tonne geglückt – heute Ankunft auf Martinique

Die Entdeckung der Langsamkeit

Jean-Jacques Savin trieb quälend langsam in einer Tonne mit 6 qm Wohnfläche  über den Atlantik. Ohne Motor und Segel erreichte er glücklich und unversehrt, allen Unkenrufen zum Trotz nach 122 Tagen die Karibik. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Verschiedenes
Savin, Tonne, Diogenes, Transatlantik

Diogenes auf dem Meer: Beinahe-Kollision mit Frachter – schon seit 70 Tagen in der Tonne!

Mitten auf dem Ozean!

Das war knapp! Ein Frachter fährt mitten auf dem Atlantik in ein paar Metern Entfernung an Jean Jacques Savin vorbei. Das Leben in der Hochseetonne ist kein Zuckerschlecken! Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Verschiedenes
Mongolei, Strandsegler, Selbstbau

Abenteuer: Mit der Segelkiste durch die Gobi – 300 wüste Kilometer

Mit dem Wüstenschiff durch die Mongolei

Gebrochene Rippen und Achsen, nervtötende Flauten, Starkwind von vorn – es war nicht einfach. Doch die Segler hatten Vertrauen in die Nomaden, die hinter dem nächsten Hügel auf sie warteten. Weiterlesen

SR Club 2 Kommentare | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Verschiedenes
Weinfass, Transat, Savin

Extremes: J.-J. Savin treibt in seinem Weinfass westlich der Kanaren – stimmt die Richtung?

Für die Tonne

In einem Fass über den Atlantik treiben: Jeder, der schon mal auf dem Ozean unterwegs war weiß, dass so ein Vorhaben nichts mit Romantik zu tun hat. Und dennoch, der 71-jährige Savin ist bereits drei Wochen unfallfrei unterwegs.  Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Bilderstories
  • Verschiedenes
  • Videos
Blauwasser, Huhn

Anders leben: Der Kreis schließt sich – Steuerhuhn Monique und Skip Guirec in der Karibik

Vive la vie!

Was haben der junge Bretone und sein Huhn nicht alles ersegelt: drei Transat, arktischer Winter im Packeis, Nordwestpassage, Pazifik, Antarktis, Kap Hoorn und Kap der Guten Hoffnung Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Verschiedenes
Nordwestpassage, Havarie, Schiffbruch, Rettung

Augenzeugenbericht: Yacht sinkt in der Nordwestpassage – Erster Rettungsversuch scheitert

„Sie trieben auf der Eisscholle in die Nacht“

Die eine Yacht sinkt im Treibeis, die andere eilt zur Hilfe, schafft es aber in gefährlichen Strömungen nicht bis zu den Schiffbrüchigen. Eisbären werden zur Gefahr. Ein Bericht zum Frösteln. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst
  • Abenteuer
  • Porträt
  • Verschiedenes
Marie Tabarly, Elemen' Terre

Abenteuer: Auf den Spuren des Vaters – Marie Tabarly (fast) zur Weltumseglung gestartet

„Nur Marie – nicht Marie Tabarly!“

Sie war Papas Liebling und hatte mit seinem Tod am meisten zu kämpfen. Doch als 33-Jährige hat Marie, die Tochter von Eric Tabarly, ihre Liebe zur See wiedergefunden. Eindrücke eines Abschieds.
Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Michael Kunst