• Vendée Globe

Solidarität von IMOCA-Skippern: Happy End nach Goodchild-Mastbruch – 1200 Meilen-Schlepp

Karma-Punkte eingelöst

Vendée-Globe-Mitfavorit Sam Goodchild geriet durch seine Havarie bei den Azoren in schwere Bedrängnis. Neue IMOCA-Onedesign-Masten sind immer noch rar. Eine alte Geschichte hilft ihm nun.  Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Abenteuer
  • Porträt

Mikrosegler um die Welt: Yann Quenet löst die Leinen seiner 4-Meter-„Yacht“ – heimlich

Keine Lust auf Trubel

SR hat kürzlich erklärt warum Yann Quenet mit einem 4-Meter-Bötchen um die Welt segeln will – zum zweiten Mal. Nun tut er es wirklich. Der 57-Jährige ist unterwegs. Warum er fast gescheitert wäre. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Verschiedenes
  • Videos

Einhandsegler löst Rettung aus: Vor Skagen in Panik geraten – „Es bestand nie eine Gefahr“

"Er hatte eine Scheißangst"

Am Dienstag haben sich dänische Retter der Station Hirtshals sieben Stunden lang mit einem 33-jährigen Segler beschäftigt, der sich überschätzt hatte. Der Stationsleiter ärgert sich und mahnt. Weiterlesen

SR Club 6 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
Boris Herrmann Malizia

Boris Herrmann: Neue Malizia steht zum Verkauf – Wie es nach der Vendée Globe weitergeht

"Ich habe nichts gegen den Begriff Favorit"

Der deutsche IMOCA-Skipper Boris Herrmann gibt sich nach den beiden zweiten Transatlantik-Plätzen vor der Vendée Globe selbstbewusst. Er hat auch schon einen Plan für die Zeit danach und freut sich über einen weiteren Preis. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • SailGP
  • Videos
Taylor Canfield und Phil Robertson

SailGP New York: Kanada- und US-Skipper gehen aufeinander los – Eine alte Fehde

"Ein arroganter kleiner College-Junge"

Es ist ein altbewährtes Muster aus dem Boxsport. Die Kämpfer hetzen schon vor dem Schlagabtausch verbal übereinander, um Aufmerksamkeit zu generieren. Nun auch beim SailGP. Taylor Canfield und Phil Robertson beleidigen sich. Was steckt dahinter? Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Verschiedenes

SegelReporter Podcast: Über Mastbruch, Kielverlust, KVR und prollige Motorbratzen

Warum matschige Tomaten manchmal helfen

Alle 14 Tage sprechen SR-Chefredakteur Carsten Kemmling und Autor und Fahrtensegler Stephan Boden über Themen aus dem Segelsport, Regatten, Fahrtensegeln, Boote und Leute. Weiterlesen

Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Verschiedenes
  • Videos

Segler retten Migranten von einer Segelyacht: Dennoch gab es viele Opfer

Tragödie im Mittelmeer

Vor der italienischen Provinz Kalabrien haben französische Segler eine Yacht in Seenot entdeckt. Sie nahmen 12 Menschen auf, aber mehr als 50 weitere werden nun vermisst.  Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Verschiedenes
Kielverlust Segelyacht

Kielverlust: Tragischer Unfall nach Kenterung – Ein Segler kann sich nicht retten

Zum zweiten Mal den Kiel verloren

Bilder von durchgekenterten Segelyachten sind Symbole für Tragik auf Hoher See. Nun ist es wieder passiert. Ein Mann ist gestorben, als der Kiel abbrach. Zwei Crewmitglieder wurden gerettet. Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Verschiedenes
  • Videos
Schweizer Nati beim Segeln

Fußball WM: Wie sich die Schweizer auf Deutschland vorbereitet haben – beim Flauten-Segeln

Kicker über Bord

Ob das die richtige Vorbereitung ist, um gegen die Eisenfüße Toni Rüdiger oder Robert Andrich zu bestehen? Das Fußball-Nationalteam der Schweiz hat eine Einheit auf dem Bodensee absolviert. Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
Clarisse Crémer

Vendée Globe Qualifikation: Wer bekommt die Wildcard? – Bringt ein Protest die Entscheidung?

Nun wird gerechnet

Nach dem Ende der letzten Transatlantik-Qualifikation für die Vendée Globe sind 40 Plätze für 42 Bewerber eigentlich vergeben. Aber es gibt Fragezeichen. Besonders der Deutschschweizer Oliver Heer zittert wegen eines Protests. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • International
  • Videos
Platoon Crash

52 SuperSeries: Platoon-Neubau mit Ruderschaden nach Kollision – Müller-Spreer ärgerlich

Ufo gerammt

Die TP52-Flotte bestreitet aktuell die zweite Regatta der fünfteiligen Saison in Newport R.I. Dabei ist die deutsche „Platoon“ beschädigt worden. Das deutsche Boot kollidierte während der Live-Übertragung mit einem Objekt im Wasser. Weiterlesen

SR Club 3 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Fundstücke
  • Videos
Wasserflugzeug Crash mit Boot

Flugzeug kollidiert mit Boot

Crash trotz Warnung

Flugzeuge und Sportboote kommen sich normalerweise nicht nahe. In diesem Fall ist es allerdings zu einer schweren Kollision gekommen. Zwei Personen wurden verletzt, das Flugzeug ist gesunken. Was hinter dem Unglück steckt. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • America's Cup
  • Videos
Der Alinghi RBR Mastbruch.

America’s Cup: Mastbruch bei Alinghi Red Bull Racing – Wie es dazu gekommen ist

Rückschlag für Alinghi

Der Schweizer America’s Cup-Herausforderer Alinghi Red Bull Racing hat bei seinem letzten Training vor Barcelona sein Rigg verloren. Der Mast brach bei einem Highspeed-Manöver. Die Hintergründe. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe
  • Videos
Herrmann, Dalin und Beyou

Boris Herrmann macht Pause: Ist nun der Sieg bei der Vendée Globe drin?

Ganz oben mit den Besten

„Ich kann damit überhaupt nichts anfangen“, sagte Boris Herrmann, wenn ihm nun ein Favoritenstatus bei der Vendée Globe angedichtet wird.  „Wirklich überhaupt nicht.“ Und das klingt schon fast ein wenig unwirsch. Weiterlesen

SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Fundstücke
  • Videos
Motorboot vs 29er

Wenn ein Mobo durch ein 29er-Feld bratzt

Nicht schön

Oft verstehen sich Motorbootfahrer und Segler auf dem Wasser, aber nicht immer. Wenn es zu einem solchen Vorfall, wie im Video kommt, wird dem vom Wind abhängigen Skipper bewusst, wer am längeren (Gas-)Hebel sitzt.  Weiterlesen

SR Club 3 Kommentare | von Carsten Kemmling
  • Vendée Globe

New York-Vendée: Wie die erfrischende Pip Hare ihren Top-Ten-Erfolg bewertet

"Ich bin so glücklich"

Pip Hare ist eine der positiven Überraschungen diese New York-Vendée. Zuletzt hatte die Britin mit einer Strandung und Finanzproblemen eher negative Schlagzeilen gemacht. Nun kann sie wieder herzlich lachen. Weiterlesen

SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
    Dufour Crash

    Harte Kollision: Wenn sich zwei Dufours treffen – Wer hat Schuld? Regel 14 wird oft vergessen

    Autsch

    Das sieht nicht gut aus. Die Dufour 34 SWAHILI segelt mit Wind von Backbord und hat offenbar ein Problem mit der Fock. Sie flattert. ILDEMAR IV kracht in die Seite. Die Hintergründe. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe

    New York-Vendée Überraschung: Samantha Davies auf den letzten Meilen an Richomme vorbei

    "Es war so gut!"

    Sam Davies tanzt auf ihrem Schiff, als sie auf Rang sechs ins Ziel kommt. Fraglos ein guter Platz, aber die besondere Freude hat mit dem Gegner zu tun, den sie kurz vor dem Ziel überholt: Yoann Richomme Doppelsieger der vergangenen beiden Transats. 23 Minuten fehlen ihm. Weiterlesen

    SR Club 5 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Bilderstories
    • Vendée Globe
    • Videos

    New York-Vendée: Das spannende Verfolgerrennen – Beyou vor Simon und Ruyant

    Der Beste der Anderen

    Als Boris Herrmann ziemlich entspannt seinen zweiten Platz hinter Charlie Dalin feierte, befand er sich mehr als 400 Meilen hinter ihm der Dreikampf um Bronze in vollem Gang. Wie dramatisch er ausgefochten wurde. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe
    • Videos
    Boris Herrmann Zieleinlauf

    New York-Vendée Bilanz: Boris Herrmann Zweiter – 17 Stunden hinter Dalin, 378 mehr Meilen

    Schöne Show

    Boris Herrmann ist am Sonntag bei dem Einhandrennen New York Vendée mit Malizia auf dem zweiten Platz in Les Sables eingelaufen. Charlie Dalin siegte deutlich. Wie das Ergebnis zu bewerten ist. Weiterlesen

    3 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe

    SegelReporter Podcast: Boris Herrmann im Ziel – Das war die New York Vendée

    Boris wieder zuhause

    Während die Herde noch auf Süd- und Nord-Kurs auf sich warten lässt, sind Charlie Dalin und Boris Herrmann in Les Sables angekommen. Über eine Regatta, die viele in ihren Bann gezogen hat. Mit Michel Kunst vor Ort in Lorient, Carsten Kemmling und Stephan Boden Weiterlesen

    Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes
    Seenotrettung vor Norderney

    Segler über Bord: Seenotretter fischen Skipper aus dem Wasser – Er lehnte die Hilfe erst ab

    Das war knapp

    Die Seenotretter aus Norddeich haben einen Segler aus Lebensgefahr befreit. Er war zwischen Juist und Norderney in Seenot geraten und schließlich über Bord gegangen. Die Besatzung rettete den 46-Jährigen aus der Nordsee. Weiterlesen

    Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
    • Vendée Globe
    • Videos

    New York-Vendée: Boris Herrmann wieder auf zwei – Wie es nun weiter geht

    Chicken game

    32 Knoten sieht Boris Herrmann aktuell zeitweilig auf der „Uhr“. Er gibt ordentlich Gas und überlegt schon dem Fastnet Rock einen Besuch abzustatten. Aber wie weit geht es tatsächlich für ihn noch nach vorne? Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • America's Cup
    • Videos
    American Magic

    America’s Cup: Wassereinbruch auf American Magic – Frankreichs erster Flug unter Segeln

    Déjà-vu

    Im Dezember 2022 war schon ein SR-Bericht über American Magic mit Déjà-vu überschrieben. Die Amerikaner lagen mal wieder auf den Seite und Erinnerungen an das Desaster 2021 wurden wach.  Nun ist es auch mit dem neuen AC75 passiert. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe
    • Videos

    New York-Vendée: Herrmann auf Platz 5 – „Boris wird ziemlich schnell auftauchen“

    So schnell kann es gehen

    Boris Herrmann hat  in der vergangenen Nacht seinen Rückstand zu Charlie Dalin von maximal 500 Meilen auf nun 360 reduziert. Er ist weiterhin im Schnitt fast zehn Knoten schneller und holt weiter auf.  Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe
    • Videos

    Mastbruch bei der New York-Vendée: Boris Herrmann mit 22 Knoten im Schnitt

    "Es pfeift wieder"

    Zwei Welten für die IMOCA-Skipper auf dem Atlantik. Während Malizia wie erwartet die Belohnung für den mühsamen Aufstieg in den hohen Norden genießt, kämpfen nun Verfolger…

    SR Club Ein Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe
    • Videos

    New York-Vendée: Cammas würdigt Boris Herrmann – erkennt aber Positives für Südgruppe

    "Malizia ist die Überraschung des Jahres"

    Das Wort von Franck Cammas (51) hat Gewicht. Er ist einer der renommiertesten Offshore-Profis in Frankreich. Er beurteilt das aktuelle IMOCA-Geschehen auf dem Atlantik. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes

    Untersuchung zum Frachtsegler-Unglück: Warum auf „De Gallant“ zwei Frauen starben

    Auf 2000 Meter gesunken

    Die rätselhaften Umstände, die zum Untergang des Schoners „De Gallant“ geführt haben, sind nun klarer. Zwei weibliche Besatzungsmitglieder der sechsköpfigen Crew konnten nicht gerettet werden. Weiterlesen

    2 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe
    Boris Herrmann zeigt seinen Computerbildschirm und den Weg nach Norden.

    New York-Vendée: Boris Herrmann auf Platz 10, aber er fliegt – Die Aufholjagd hat begonnen

    Es geht los

    Boris Herrmann freut sich im aktuellen Update von Bord über eine verbesserte Vorhersage auch wenn er eine Bremse lösen musste. Er rast endlich in Richtung Ziel. Die aktuelle Prognose. Weiterlesen

    SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Vendée Globe

    SegelReporter Podcast: Boris Herrmann hoch im Norden. Und was sonst noch so passierte

    Wo landet Boris?

    Zwischen Boris Herrmann im Norden und der südlichsten Gruppe der „Herde“ liegen etwa 1200 Seemeilen. Welche Route ist besser? Wie kam es zur Nordroute vom Malizia-Skipper? Und wie geht das Rennen aus? Weiterlesen

    Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling