Schlagwort-Archive: Umwelt

  • Bilderstories
  • Megayachten
  • Verschiedenes
sinot aqua

Sinot Yacht Architecture & Design präsentiert Konzept für Wasserstoff-Superyacht „Aqua“

Must-have für umweltbewusste Milliardäre

Ein futuristisches Design gepaart mit purem Luxus auf 368 Fuß – und null schädliche Emissionen. Die niederländische Firma Sinot stellte kürzlich das Konzept einer wasserstoffbetriebenen Superyacht vor. Weiterlesen

10 Kommentare | von der SR Redaktion

    Ocean CleanUp: Erste Erfolge für Boyan Slat und sein Team – aber wird das reichen?

    „Endlich Müll!“

    Der niederländische Meeresschützer war kleinlaut geworden. Denn sein „Müllfänger auf See“ arbeitete trotz jahrelanger Forschung und Vorbereitung nur suboptimal. Doch jetzt wird Vollzug gemeldet! Weiterlesen

    SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Michael Kunst
    • Verschiedenes

    Umwelt: Größte Superyacht der Welt “REV Ocean” – Milliardär will auch Müll sammeln

    Der Menschheit helfen

    Das Forschungsschiff “REV Ocean” ist mit 183 Meter die weltweit größte Superyacht. Der norwegische Milliardär Kjell Inge Røkke will damit erforschen lassen, wie den Meeren und der Umwelt am besten zu helfen ist. Weiterlesen

    SR Club 1 Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes

    Greta Thunberg: Mit Boris Herrmann in New York – ein neuer Segel-Fan ist geboren

    "Sie machen den berühmten Zickzackkurs"

    Falls Boris Herrmann zu Nervosität neigen sollte, wäre jetzt der Moment, das zu zeigen. Bloß nicht das Schiff beschädigen, bloß nicht zum Voll-Horst machen. So viel Aufmerksamkeit hatte wohl noch niemand bei einem Anleger. Weiterlesen

    SR Club 18 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Sail24
    • Yachten

    Aktuell auf sail24.com

    ITA 14.99: Feiner Debütant

    Der ITA 14.99 ist das erste Projekt der jungen Werft ITA Catamarans. Bei Flaute sollen E-Motoren den Kat antreiben

    Sail24 Hinterlasse einen Kommentar | von Redaktion | Weiterlesen
    • Verschiedenes
    Boris Herrmann, Greta Thunberg

    Greta-Atlantik-Törn: Libor mag den PR-Coup nicht – Herrmanns Gratwanderung

    "Völlig ungeeignet"

    Zwei Nächte hat Greta Thunberg schon an Bord von “Malizia” überstanden. Die Horror-Meldungen bleiben bisher aus. Die deutsche Segel-Ikone Ulli Libor übt beim ZDF deutliche Kritik. Weiterlesen

    SR Club 78 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Bootsbau
    • Offshore
    • Verschiedenes

    Szene: Diskussion über Nachhaltigkeit im französischen Bootsbau – alles dreckig oder was?

    Mit Thunberg auf richtigem Kurs?

    Seit Boris Herrmann ankündigte, Greta Thunberg auf seiner IMOCA „Malizia“ mit nach New York zu nehmen, laufen auch in Frankreich die Gemüter zum Thema Ökologie im Bootsbau heiß. Werftbosse rechtfertigen sich. Weiterlesen

    48 Kommentare | von Michael Kunst
    • Verschiedenes

    PR-Coup: Boris Herrmann nimmt Greta Thunberg mit über den Atlantik

    "Respekt vor Gretas Mut"

    Boris Herrmann ist ein beispielloser PR-Coup geglückt. Nach dem Fastnet Race steigt Klimaaktivistin Greta Thunberg an Bord des IMOCAs “Malizia” und segelt mit ihm über den Atlantik. Weiterlesen

    59 Kommentare | von Verfasser der Pressemitteilung
    • Verschiedenes

    Ocean CleanUp: Zweiter, verbesserter Müllsammelschlauch – jetzt mit Bremsfallschirm

    Plan B

    Der Ozean-Reiniger Boyan Slat gibt nicht auf. Nachdem der erste Schwimmschlauch zwar Müll gesammelt hat, aber ihn wieder in den Pazifik abgab, kommt nun System 01B zum Einsatz. Weiterlesen

    SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Michael Kunst
    • Bootsbau
    • Verschiedenes
    Bambus Foiler

    Öko-Motte: Neue Initiative und Wettbewerb zur Entwicklung nachhaltiger Boote

    Bambus-Foiler als Vorbild

    Ein neuer Wettbewerb soll den Bootsbau mit nachhaltigen Materialien fördern. Dabei probieren sich Studenten insbesondere beim Design von fliegenden Motten. Weiterlesen

    SR Club 3 Kommentare | von der SR Redaktion
    • Cruising
    • Verschiedenes
    Robert Redford im Sturm

    Klima-Krise: Stärkere Stürme, höhere Wellen – Auf See wird es immer ungemütlicher

    Stürmische Aussichten

    In den vergangenen drei Jahrzehnten ist es auf den Weltmeeren stürmischer geworden. eine neue Studie bestätigt die Befürchtungen, dass es auf dem Wasser extremer wird. Weiterlesen

    SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Sail24
    • Regatta

    Aktuell auf sail24.com

    Top-Minis im Etappenziel auf Gran Canaria

    Der Franzose Axel Tréhin hat die erste Etappe des Mini-Transat von La Rochelle nach Gran Canaria bei den Proto-Minis gewonnen. Nach 8 Tage, 17 Stunden, 58 Minuten und 28 Sekunden ...

    Sail24 Hinterlasse einen Kommentar | von Redaktion | Weiterlesen
    • Verschiedenes
    Extinction Rebellion

    Demonstration: Eine Yacht als Protest-Symbol – Oscar-Gewinnerin nutzt sie als Bühne

    Pinker Märtyrer

    Fünf Tage lang hat eine pinke Yacht eine der wichtigsten Zufahrten zur Londoner Innenstadt blockiert. Schließlich wurde sie von einem Polizei-Groß-Aufgebot entfernt. Die Hintergründe. Weiterlesen

    SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes
    Umwelt, Delfine, Wale, Sea Shepherd

    Außenbordkameraden: Boje sendet Wal-Todesschreie – „Sound of Sea“ trifft ins Herz

    S.O.S. der Meere

    Eine sphärisch wirkende Boje treibt durch die See, ein Taucher hört seltsame Schreie unter Wasser – Sea Shepherd hat eine spektakuläre und anrührende Video-Aktion gestartet.  Weiterlesen

    SR Club 2 Kommentare | von Michael Kunst
    • Verschiedenes

    Sail & Clean: Join The Crew startet inspirierenden Müllsammel-Segeltörn

    Unter Segeln gegen die Vermüllung

    Unsere Strände versinken im Müll. Ein Segeltörnanbieter möchte Segler motivieren, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Weiterlesen

    SR Club Hinterlasse einen Kommentar | von Philine Lehmann
    • Verschiedenes
    trashtag, Müll, Strand, Meeresverschmutzung

    #trashtag – Eine Online-Challenge gegen den Müll

    Zeigt her den Müll!

    Aktuell gibt es eine neue „Online-Challenge“ auf verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter oder Reddit. Wenn alle etwas Kleines beisteuern, kann etwas Großes daraus entstehen. Weiterlesen

    1 Kommentar | von Nikolas Woeckner