Schlagwort-Archive: Rettung

  • Verschiedenes

Gerettet: Einjährige Segelreise dreier Abiturienten endet im Schlepp der Seenotretter

Herausforderung zum Schluss

Nach einem Jahr auf ihrer Etap 32i sind drei junge Segler aus Ratzeburg und Geesthacht am Ende ihrer Atlantikrunde im Schlepp eines Rettungskreuzers nach Cuxhaven eingelaufen. Weiterlesen

1 Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Videos

Havarie im Mittelmeer: Wie Retter das Rigg von einer Oceanis 38.1 schneiden

Mast über Bord

Nicht schön, wenn das Rigg von oben kommt. Die sechsköpfige Crew einer 11 Meter langen Beneteau Oceanis hat vor der südfranzösischen Küste eine dramatische Rettungsoperation erlebt. Weiterlesen

SR Club 1 Kommentar | von der SR Redaktion
  • Verschiedenes

Darßer Ort: Seenotretter verhindern Strandung eines Traditionsschiffes auf dem Darß

Spaziergänger helfen

Neun Besatzungsmitglieder eines zum Traditionsschiff umgebauten ehemaligen Fischkutters verdanken das glückliche Ende ihrer Reise den Seenotrettern der Station im Nothafen Darßer Ort. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Verschiedenes

Segelyacht gesunken: Seenotretter koordinieren Rettung des Schiffbrüchigen auf der Nordsee

In letzter Minute

Ein Yacht-Skipper entdeckt einen gekenterten Motorsegler nordöstlich von Wangerooge. Das Schiff sinkt. Der 77-jährige Skipper wird von einem Hubschrauber abgeborgen. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
  • Verschiedenes

Irre Rettung: Frachter geht bei sinkenden Segelyacht längsseits – Drei Segler geborgen

Hilfe mit vereinten Kräften

Der schwere Wassereinbruch auf einer Segelyacht hat in der Nacht zu einer spektakulären Rettungsaktion geführt. Dabei kamen ein Frachtschiff, eine 173 Meter Fähre und ein Hubschrauber zum Einsatz. Weiterlesen

SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
  • Verschiedenes

DGzRS: Seenotretter helfen Segler – Schwächeanfall nach Kenterung

"Ernste Lage"

Bei der Bergung seiner gekenterten Segeljolle in der Lübecker Bucht ist ein Segler am Sonntag, 20. Juni 2021, in Gefahr geraten. Der Mann überschätzte sich im 18 Grad Celsius kalten Ostseewasser. Weiterlesen

Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung

    Rettung: Segelyacht antriebslos im Großschifffahrtsweg – Besegelung nicht angeschlagen

    Höchste Gefahr

    Die Seenotretter der Station Borkum haben einen Skipper aus einer lebensbedrohlichen Situation befreit. Sie mussten ihm mit Höchstgeschwindigkeit (24 Knoten) erreichen. Weiterlesen

    5 Kommentare | von Verfasser der Pressemitteilung
    • Verschiedenes

    Über Bord gefallen: Wie ein Seemann 16 Stunden im Wasser ohne Rettungsweste überlebte

    "Er spricht jetzt viel über Gott"

    Niemand merkte, dass Vidam Perevertilov über Bord ging. Sein Schiff fuhr weiter, er trieb in der Wasserwüste. Mit dem Leben musste er abschließen. Dann fügten sich die Dinge doch noch auf wundersame Weise. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes

    Seenot: Deutscher Segler auf dem Atlantik aus Rettungsinsel geborgen

    Nächtliche Kollision

    Auf dem Atlantik ist ein deutscher Segler nachts in Seenot geraten. Sein Boot sank. Zur Rettung wurde unter anderem ein Marineflugzeug geschickt. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
    • Verschiedenes

    Seenot: Skipper klammert sich an gekentertes Boot – zwei Tage verschollen

    Hängepartie

    Stundenlang klammerte sich Stuart Bee aus Florida an den Bug seines sinkenden Bootes. Dann endlich rettete ihn ein Frachtschiff – etwa 75 Seemeilen vor der Küste. Weiterlesen

    SR Club 3 Kommentare | von der SR Redaktion
    • Vendée Globe

    Vendée Globe: Kevin Escoffier sagt, was mit “PRB” passiert ist – Le Cam erklärt die Rettung

    "In zwei Teile gebrochen"

    Es habe nur vier Sekunden gedauert bis das Schiff zusammenklappte. Der gerettete Vendée Globe PRB-Skipper Kevin Escoffier erklärt, warum er seine 60-Fuß-Yacht verlassen musste. Weiterlesen

    SR Club 4 Kommentare | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes

    DGzRS: Yacht havariert, Segler verletzt – Seenotretter im Einsatz vor Maasholm

    Gegen die Hafenspundwand gedrückt

    Sie versuchten noch, sich selbst zu helfen, und wehrten sich gegen die Kräfte der Natur. Vor Maasholm wurde am Dienstagabend das Boot junger Segler bei starkem Seegang gegen die Hafenspundwand gedrückt. Weiterlesen

    Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
    • Videos

    Rettung: Quergeschlagen im Schlepp

    Zum Surfen ungeeignet

    Ein Einhandsegler ist mit seiner 34 Fuß Yacht vor den Scilly Islands von einer Welle umgeworfen worden, die er als “Freak Wave” beschrieb. Danach musste er gerettet werden. Dass Schlepp-Video zeigt weitere Probleme. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes

    Notfall: Einhandsegler verweigert Rettung – Lange Nacht für Seenotretter

    Bloß nicht abschleppen

    Ein französischer Einhandsegler ist im englischen Kanal in große Bedrängnis geraten. Aber er wollte sich von den britischen Rettern nicht helfen lassen. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
    • Verschiedenes

    Von Erdmann inspiriert: Nonstop-Weltumsegler Wakefield abgeborgen – Schlaganfall auf See

    Es soll nicht sein

    Glenn Wakefield (70) hat bei seinem dritten Versuch, die Welt einhand, verkehrt herum in West-Richtung zu umsegeln eine große Rettungsaktion ausgelöst. Nun kämpft er in einem Krankenhaus um sein Leben. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling

      Seenotrettung: Zwei Einhandsegler sind vor Fehmarn und Rügen in Bedrängnis geraten

      Wassereinbruch

      Die DGzRS Seenotretter haben vor Fehmarn die Strandung eines gesundheitlich angeschlagenen, orientierungslosen Einhandseglers verhindert. Ein zweiter Einsatz hat vor Rügen stattgefunden. Weiterlesen

      Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
      • Verschiedenes

      Seenotrettung im Mittelmeer: Simrad-Technologie für Flüchtlingshelfer “Open Arms”

      "Stolz, beim Retten von Leben zu helfen"

      Schiffselektronik-Hersteller Simrad unterstützt die Organisation Open Arms, die mit ihrer Yacht “Astral” Flüchtlinge insbesondere in der Ägäis und im zentralen Mittelmeer rettet.  Weiterlesen

      Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion

        Rettung in Holland: System neu organisiert – Skipper müssen mehr Verantwortung tragen

        "Wie bei einer Autopanne"

        Die niederländische Küstenwache gibt bekannt, dass Wassersportler anders als bisher ab dem 17. August 2020 für Hilfe auf See selbst verantwortlich sind, sofern es sich nicht um einen Notfall handelt. Weiterlesen

        SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
        • Verschiedenes

        Ruderbruch: Seenot mit der Europe-Jolle – Schwere Schäden am Deck

        Mast aus dem Deck gebrochen

        Die DGzRS-Seenotretter sind in der Flensburger Förde einem gekenterten Europe-Segler zu Hilfe gekommen. Das Boot weist massive Lecks auf. Weiterlesen

        SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling

          DGzRS: Vermisster Segler mit Kopfverletzung vor Hiddensee gerettet

          Vermisst und schwer verletzt

          Große Rettungsaktion für einen Segler mit schwerer Kopfverletzung vor Hiddensee. Der 53-Jährige war mit seinem Segelboot am Ufer der Steilküste gestrandet und bereits als vermisst gemeldet gewesen. Weiterlesen

          Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung

            Rettung vor Borkum: Deutsche Crew in den Hafen geschleppt, dann aus dem Wasser gezogen

            Doppelter Einsatz

            Zwei Mal am selben Tag war eine Crew mit ihrer elf-Meter-Yacht auf die Hilfe niederländischer und deutscher Seenotretter angewiesen. Sie mussten schließlich aus dem Wasser geborgen werden. Weiterlesen

            Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
            • Verschiedenes

            Erster Segeltörn nach Lockdown: Brite löst Großalarm aus

            Falsches Signal

            Nur wenige Stunden nach der Erlaubnis in England, wieder aufs Wasser gehen zu dürfen, löste ein britischer Segler Großalarm aus. Allein fünf Feuerwehrautos trafen am Einsatzort ein. Weiterlesen

            SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling

              DGzRS: Einhandsegler auf Scharhörnriff gestrandet – Von Hubschrauber geborgen

              Zweite Rettung in zwei Tagen

              Ein Einhandsegler ist von seinem auf Scharhörnriff gestrandeten Traditionssegler geborgen worden. Erst vor zwei Tageen hatten ihn die Seenotretter vor Helgoland von einer Steinbuhne schleppen müssen. Weiterlesen

              Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung
              • Verschiedenes

              DGzRS: Seenotretter ziehen hilfloses Reh aus der Ostsee

              Reh in Seenot

              Wassersportler in Seenot dürfte es derzeit kaum geben. Bei Tieren sieht das offenbar anders aus: Vor Travemünde kamen die Seenotretter nun einem Reh zur Hilfe. Weiterlesen

              Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion
              • Verschiedenes
              • Videos

              Rettungsoperation: Gestrandet auf “geschützter Insel” – Einhandskipper von Felsen gezogen

              Auf den Steinen

              Es gibt nicht viele Reviere auf der Welt, wo noch gesegelt wird. Dennoch passieren Unglücke. Gut, dass die Rettungskette noch funktioniert. Ein Einhandsegler nahm die Hilfe von gleich drei Booten in Anspruch. Weiterlesen

              SR Club Schreib einen Kommentar | von Carsten Kemmling
              • Verschiedenes

              Seenotrettung: Britische Maritime and Coastguard Agency probt Einsatz von Drohnen

              Rettung per Drohne

              Nachdem die DGzRS in den letzten drei Jahren bereits erfolgreich ein unbemanntes Luftfahrtsystem für den Einsatz im Seenotfall getestet hat, legen nun auch die Briten mit einem Großprojekt nach. Weiterlesen

              Schreib einen Kommentar | von der SR Redaktion

                DGzRS: Seenotretter testen unbemanntes Luftfahrtsystem für Seenotfälle über der Ostsee

                DGzRS-Drohne

                Die DGzRS hat ein Forschungsprojekt zur Verbesserung von Kommunikation und Datenaustausch für die Seenotrettung erfolgreich abgeschlossen. Eine neuartige Drohne legte 1220 Kilometer zurück. Weiterlesen

                Schreib einen Kommentar | von Verfasser der Pressemitteilung

                  Gerettet: Mit dem Beiboot abgetrieben – Seglerin überlebt mit Bonbons

                  Mal eben kurz zum Schiff paddeln

                  Eine 47-jährige Seglerin wollte mit dem Beiboot zurück zur ankernden Yacht. Aber sie treibt in die Ägäis hinaus. Es dauert zwei Tage, bis sie gefunden wird. Mit Süßigkeiten hält sie sich bei Kräften. Weiterlesen

                  SR Club 2 Kommentare | von Carsten Kemmling
                  • Verschiedenes

                  Seenotfall: Segelyacht droht in „Baltic 1“-Windpark zu treiben – 80 Meter Frachter hilft

                  Rettung in letzter Minute

                  Die Besatzung eines Frachtschiffes hat bei sieben Windstärken und zweieinhalb Meter hohen Wellen eine havarierte 38 Fuß Segelyacht gesichert. Sie drohte nördlich von Zingst in den Windpark zu treiben. Weiterlesen

                  SR Club 6 Kommentare | von Carsten Kemmling
                  • Verschiedenes
                  • Videos

                  Seenotfall: Yacht sinkt im 60 Knoten Orkan – Ein Segler verstorben

                  Drama auf See

                  Sieben Jahre lang segelte Stuart Pedersen mit seiner Familie um die Welt. Diese Erfahrung half ihm nicht, das maximale Unglück mit seiner 47 Fuß Bavaria zu verhindern. Weiterlesen

                  SR Club 6 Kommentare | von Carsten Kemmling