Happy End für Soling-Crew: Mitsegler 20 Minuten festgehalten – Was man lernen kann

Cliffhanger

Ein Beitrag aus der Rubrik, was so alles auf dem Wasser passieren kann. Es begann mit einer Patenthalse, dann bricht die Pinne, der Skipper geht über Bord – Lebensgefahr. Seine Retter sind nun geehrt worden.

Soling Steuermann Dave Slaght wird aus dem Wasser gerettet. © Sheridan Shore Yacht Club

Es wehte mit gut 20 Knoten bei der US-Soling-Meisterschaft auf dem Michigansee. Ungemütliches Wetter mit 1,5 Meter hohen Wellen bei der Regatta, die nur acht Boote zum Sheridan Shore Yacht Club in Wilmette nördlich von Chicago gelockt hatte. Dabei war sogar das deutsche Klassen-Urgestein Roman Koch – der spätere Sieger – angereist.

Das eigentliche Drama passiert weit hinter ihm. Dave Slaght segelt mit Bob Nickel und Kent Smith auf dem Vorwindkurs und kommt mächtig ins Geigen. Die Soling USA 802 neigt sich unter Spinnaker weit nach Luv, erzeugt massive Leegierigkeit und die Patenthalse ist nicht mehr zu verhindern.

Das Cockpit einer Soling. Die Pinne ist an dem deutlich vor dem Heck platzierten Ruderstock befestigt. © Abott

So weit, so gut. So etwas passiert nicht selten auf Spinnakerbooten. Die Crew duckt sich dann reflexartig unter den herumschlagenden Baum, nicht selten schlägt der Mast aufs Wasser, der Spi flattert, aber durch das Kielgewicht richtet sich das Boot zumindest wieder halb auf. Das Fall kann kurz gelöst werden, man fällt ab und setzt den Spi wieder. Weiter geht’s.

Diesmal verläuft das Missgeschick aber deutlich dramatischer. Denn Skipper Dave Slaght stürzt dabei nach hinten mit dem Rücken auf die Holzpinne. Sie bricht ab und er geht über Bord.

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert