Sailing Conductors: Erstes Musikvideo vor Törn von Vietnam nach Singapur

Chillen mit "Marianne"

Das neue Outfit der Sailing Conductors. Ob sie damit noch jemanden vor das Mikrofon bekommen?

Die Sailing Conductors sind nach ihrem Aufenthalt bei der boot in Düsseldorf wieder nach Vietnam zu ihrer Yacht gefahren. Sie fanden “Marianne” in gutem Zustand und “chillten” ein wenig in Vorbereitung auf den nächsten Tripp nach Singapur. Dafür musste ihre Haarpracht fallen. Über die Qualität des Ergebnisses lässt sich streiten.

Benny und Hannes absolvieren jetzt den Törn von Vietnam nach Singapur. “Hoffentlich halten unsere 35 Jahre alten Segel.” In der Asien-Metropole setzten sie neue Tücher. “In einer, zwei oder drei Wochen, mal sehen…”

"Marianne" an ihrem vietnamesischen Ankerplatz, Hannes vor dem Laptop unter Palmen. © Sailing Conductors

Dafür haben sie jetzt ihren ersten Song veröffentlicht. Er wurde mit den Versatz-Stücken der verschiedenen Musiker erstellt, die sie auf ihrer bisherigen Reise aufgenommen haben.

 

Jetzt wird deutlicher, was sie wirklich wollen. Ein schönes Projekt! Hier das Musik-Video:

Sailing Conductors Homepage

"Marianne" liegt auch nach der Rückkehr der Crew noch wohlbehalten an ihrem Ankerplatz in Vietnam. © Sailing Conductors

Ein Vietnamese chillt in "Mariannes" Beiboot. © Sailing Conductors

Benny und Hannes präsentieren ihr Projekt auf der Bühne in Düsseldorf. © Sailing Conductors

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

3 Kommentare zu „Sailing Conductors: Erstes Musikvideo vor Törn von Vietnam nach Singapur“

  1. avatar Lyr sagt:

    wirklich saucool! und super schöne Musik noch dazu! 🙂

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 0

  2. avatar Ben sagt:

    Alter Schwede ist das awesome!!!!

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

  3. avatar Birdy sagt:

    EINFACH GROSS!!!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *