Big Pictures: Bilanz des Mirabaud Yacht Racing Image Awards 2013

Faszination Segeln

Die Auszeichnung der Mirabaud Yacht Racing Images war 2013 ein großer Erfolg. Als Promotion im Hinblick auf 2014  sind die besten Bilder noch einmal im Film zu sehen.

Die Qualität der Fotografie von Segelbooten im Renneinsatz steigt von Jahr zu Jahr durch verbesserte Technik und rasantere Motive. Die SR Bilder Story zeigte die besten Bilder 2013 als der America’s Cup Fotograf Abner Kingman mit seinem Schuss vom fast gekenterten Team New Zealand Katamaran gewann.

Der 2009 ins Leben gerufene Mirabaud Yacht Racing Award soll den Fotografen eine Plattform bieten, über die sie ihre Werke würdigen lassen können. Der Segelsport erhält dadurch eine größere Aufmerksamkeit.

82 professionelle Fotografen aus 19 Nationen hatten ihre Bilder eingeschickt. Die Werke wurden im Internet über die sozialen Netzwerke von mehr als einer Millionen Menschen gesehen.  Die Event Website verzeichnete mehr als 120.000 verschiedene Besucher.

TNZ fast Kenterung

Die fast Kenterung vom Team New Zealand beim America’s Cup wurde das
Mirabaud Yacht Racing Image of the Year 2013. © Abner Kingman

 

Spenden
https://yachtservice-sb.com

Ein Kommentar „Big Pictures: Bilanz des Mirabaud Yacht Racing Image Awards 2013“

  1. avatar Hans Maier sagt:

    Grandiose Bilder.
    Wem es zu schnell geht, auf Pause klicken und mit der rechten Pfeiltaste durch den Film klicken.

    Like or Dislike: Daumen hoch 3 Daumen runter 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *