Big Pictures: Wenn David von Goliath überfahren wird

Was hilft es, Recht zu haben?

Die kleine Santa Cruz 27 kommt mit Wegerecht auf die Yacht unter Spi zu. © Sharon Green

Nicht immer macht es Sinn, auf seine Vorfahrt zu beharren. Das musste die Crew einer Santa Cruz 27 erfahren, als sie von einer Yacht unter Spi überfahren wurde.

Es ist nicht klar, was genau vor Santa Barbara in Calfornien passiert ist. Aber die Bilder von einer Mittwochsregatta lassen mutmaßen, dass die Yacht unter Spinnaker, den vorfahrtsberechtigten Kontrahenten zu spät gesehen hat. Danach ging die Kontrolle verloren, und mit flatterndem Spi war das Schiff nicht mehr manövrierfähig.

Möglicherweise hätte die kleine Santa Cruz 27 noch ausweichen können, wenn ihr die Lage auf der größeren Yacht bekannt gewesen wäre. Dann wäre sie sogar ausweichpflichtig gewesen. Auch in einer Regatta ist eine Kollision entsprechend der Regeln in jedem Fall zu vermeiden.

© Sharon Green

© Sharon Green

© Sharon Green

© Sharon Green

caught a Santa Cruz 27 getting dismasted during Santa Barbara Yacht Club’s beercan racing on April 26.

Spenden
http://nouveda.com

2 Kommentare zu „Big Pictures: Wenn David von Goliath überfahren wird“

  1. avatar Sven 14Footer sagt:

    krass, der Spi ist dabei sogar heil geblieben.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. avatar Longtze sagt:

    erstmal Protestflagge ziehen 🙂

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *