Einhand Atlantik-Rekord: Alex Thomson benötigt mit “Hugo Boss” 8 Tage, 22 Stunden

Unter Druck gesetzt

Alex Thomson hat mit seiner “Hugo Boss” den Einhand Atlantik-Rekord für 60 Fußer gebrochen. © Ulf Sommerwerck

Der britische Einhandsegler Alex Thomson hat als Vorbereitung auf die Vendee Globe gezeigt, dass er mit seiner Hugo Boss schnell sein kann. Er unterbot den zehn Jahre alten Einhand-Transatlantik-Rekord von New York bis Lizard Point vor England um mehr als 24 Stunden. Der 38-Jährige benötigte acht Tage und 22 Stunden.

“Da waren einige lange Tage dabei”, sagt Thomson. “Eie erste Hälfte nach New York war großartig mit besten Wetterbedingungen für uns. Aber wir wurden immer langsamer, je näher das Ziel kam. Aber der Wind hielt dann doch bis zum Morgen und es ist fantastisch, diesen Rekord gebrochen zu haben.”

Der alte 60F Fuß Einhand-Rekord für Einrumpfer war vor zehn Jahren von dem Schweizer Bernhard Stamm auf 10 Tage und 55 Minuten gedrückt worden. Viel Zeit hatte Thompson nicht, auf ein geeignetes Wetterfenster zu warten.

“Als ich losfuhr hatte ich keine Ahnung, ob es klappen könnte. Und es war sehr hart. Wenig Schlaf, kaputte Instrumente und harte Bedingungen haben mich schwer gefordert. Aber es ist ein tolles Gefühl, den Rekord um so viel Zeit unterboten zu haben.”

Ob ihn diese Leistung in die Lage versetzt, eine wichtige Rolle beim Vendee Globe zu spielen, ist noch nicht klar. Das hängt davon ab, ob sein Schiff besser als zuletzt mit der Konkurrenz mithalten kann.

“Wir glauben, dass mich dieser Rekordversuch unter so starken Druck setzt, dass dabei eine Rennsituation simuliert wird. Ich denke, das hat funktioniert.” Thomson ist einer von drei Briten, die am zehnten November beim Vendee Globe in Les Sables d’Olonne starten. Dabei liegt die Ausfallquote traditionell um 50 Prozent.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *