Reklame: Neuer Trend? Roboter für Branchenwerbung

Siri segelt!

Blaues Wasser, volle Segel, schöne Frauen – so stellt man sich den typischen Segel-Werbespot vor. Es scheint sich aber ein neuer Trend durchzusetzen. 

Siri segelt

Siri segelt

Wassersport wird meistens sehr emotional in Szene gesetzt. Früchtekorb und Prosecchio auf dem Cockpittisch gehören genauso dazu wie weiße Hosen, bestickte Fendersocken und sonnenbadende Schönheiten. In Prospekten und Werbespots sieht man diese Elemente selbst bei Reklame für Schwimmstege immer wieder. Das scheint bald Geschichte zu sein. Denn die Amis setzen mal wieder einen neuen Trend: Automatisch generierte Werbespots.

Heute früh fand ich diesen Werbefilm für Fendersocken auf Youtube.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=TOm9sNEa3i4]

Diese Art Reklame transportiert völlig neue Aspekte unseres so geliebten Hobbys. Segeln wird modern. Denn die Zeiten sind vorbei, als sexy Sprecherinnen das Dyneema-Fall oder die Fahrtenyacht anpriesen – heute spricht Siri den Spot, die Frauenstimme aus dem iPhone.

Siri segelt! Das sollte Wassersport für die iPhone-Generation wesentlich attraktiver machen. Dazu wendet der Produzent dieses Streifens eine List an: Er zeigt zu groß skalierte Bilder und Schriften. Man erkennt kaum was. Das weckt Interesse und schon geht man auf die Website und kauft massenhaft Fendersocken.

Segeltrn

Diesen Trend haben bereits auch die ersten deutschen Unternehmen aufgegriffen. Hier ein Film für” Geschenkgutschein Segeltrn zu Regattaveranstaltungen”. Bemerkenswert in diesem Clip ist die sprachliche Einführung in das Produkt. Da will man doch sofort auf Segeltrn, oder?

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=e8lyTRd10Xc]

Von unserem Fendersockenfilm gibt es übrigens noch eine etwas abgespecktere Version. In dieser Fassung gab es anscheinend noch nicht genug Fotomaterial. Die fliegenden Münzen im Hintergrund und die Unterbuchse mit der Aufschrift “make tea not war” sind allerdings ein Sinnbild für den Wasserport: Sex-Appeal und Kohle. Wirkt auch bei Fendersocken.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=7qETP7SGofA]

 

avatar

Digger Hamburg

Kleiner segeln - größer leben. Filmemacher und Autor Stephan Boden verbringt jeden Sommer auf dem Wasser. Früher auf seiner VA18 "Digger" jetzt auf der Bente24, die er selbst initiiert hat. "Auf See habe ich Zeit, das schärft den Blick für Details." Zu seinem Blog geht es hier
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

4 Kommentare zu „Reklame: Neuer Trend? Roboter für Branchenwerbung“

  1. avatar Kristof sagt:

    Soweit ich das bisher kenne, sind alle diese Robotervideos Spam. Sollte man besser nicht noch verlinken.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 9 Daumen runter 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *