Video Fundstück: Tapio Nirkko beim Finn-Dinghy Sturm-Training

Harter Finne im Finn

Hört sich logisch an, dass ein Finne im Finn Dinghy gut segelt. Aber es ist schon einige Zeit her, dass einer der Nordmänner in dieser Klasse solch einen Eindruck machte wie Tapio Nirkko. Es mag daran liegen, dass die Trainingsbedingungen im etwas frischeren Teil der Ostsee nicht die besten sind. Aber Nirkko beißt sich offenbar durch.

Der Finne Tapio Nirkko beim brutalo-Training im heimischen Espoo.

Das Video zeigt den 28-Jährigen bei 30 bis 40 Knoten im finnischen Espoo. Dort gehört die Neoprenhaube zur Standard-Ausrüstung. Beim Training in diesen Gefilden geht es ums Kämpfen, Durchhalten und Dranbleiben.

Der schnelle Weg an die Spitze war für Nirkko nicht vorgezeichnet. Schon vor zehn Jahren segelte er seine erste Finn-WM, holt kurz danach den Finn-Jugend-WM-Titel, startete danach aber noch nicht wie erhofft durch.

2012 aber belegte er bei seiner zehnten WM in Falmouth den fünften Platz bei einer extremen Starkwind-Regatta. Es mag für den 17. der Weltrangliste der Durchbruch sein. Bei Olympia wird es sich zeigen. Wenn es weht, ist er sicher vorne dabei.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://nouveda.com

5 Kommentare zu „Video Fundstück: Tapio Nirkko beim Finn-Dinghy Sturm-Training“

  1. avatar Ketzer sagt:

    30-40 kn? Wer’s glaubt…

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 9 Daumen runter 12

  2. avatar huber a. sagt:

    Wenn ein Weltklassefinnsegler die Karre am Vorwind nicht mehr halten kann und ohne Not und Wettkampfstreß kentert und am Heck sitztend die Pinne hält wie ein Bierkutscher , sind in jedem Fall über 30 Knoten oder eher weit über 30 Knoten. Bis 30 Knoten sieht das in der Weltspitze noch nicht so passiv aus!

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 18 Daumen runter 2

  3. avatar jollenfutzi sagt:

    wo bleibt eigentlich jetzt der Finn Uwe ???
    der uns jetzt erzählen muss was das für einzig wahrer Weltklassesport im Finn ist…….

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 15 Daumen runter 9

  4. avatar Pulpo sagt:

    Tapio ist nicht nur ein super Finn Segler sondern macht auf youtube “sailingfinn.fi” coole videos mit noch coolerem Sound… es macht so viel mehr Spass solche Sportler mitzuverfolgen als die abgetörnten Pro’s auf den ewig gleichen Sailing Soaps “ich bin ein AC-Star…holt mich hier raus” Events…

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 18 Daumen runter 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *