Kenterung: Lasersegler filmt sich beim ungewollten Überschlag

"I am an idiot..."

Die Heckschot-Führung beim Laser gibt regelmäßig Anlass zum Fluchen, wenn das Tauwerk bei der Halse an der hinteren Rumpf-Ecke hängen bleibt. Hängt dann ein Kamera-Gestell am Heck, wird es noch diffiziler.

Der Laser Segler in der Regatta ist bemüht, sich optimal aufzunehmen. Er fummelt am richtigen Winkel, gerät aus dem Gleichgewicht und filmt sich dann beim ungewollten Überschlag selbst.

“I am an idiot”, legt er als Musik dahinter. Bestes Humor-Verständnis, von jemandem, der gut über sich selber lachen kann. Love that…

Spenden

Ein Kommentar „Kenterung: Lasersegler filmt sich beim ungewollten Überschlag“

  1. avatar Udo Wendemann sagt:

    Specktakulär!
    Unglaubliche Szenen die sich dort abspielen

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 7 Daumen runter 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *