Kleinholz Video: Frachter zerschreddert Motorboote in Norwegen

Mobo Crasher

[media id=947 width=640 height=390]

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

17 Kommentare zu „Kleinholz Video: Frachter zerschreddert Motorboote in Norwegen“

  1. avatar Kristof sagt:

    Schettino’s got a day off.

  2. avatar Ketzer sagt:

    Au au au, dieses trockene Knacken, das tut echt weh…

  3. avatar Alex sagt:

    Da kämpft einer um seinen Liegeplatz 😉

  4. avatar <°((( ~~< sagt:

    Zum Glück ist dem Frachter nichts passiert!

  5. avatar Sven sagt:

    Auch beim rausfahren aus dem MoBo Hafen werden noch Weitere touchiert.
    Wenn, dann aber richtig!

  6. War das der zypriotische Schwager meines Lieblingskapitäns Francesco Schettino ? Auf jeden Fall sind nach der Reparatur des Steges schöne Liegeplätze für Segelboote frei…

  7. avatar sailor sagt:

    …..und nun auch im copy und paste Reporter.

    • avatar matjaz sagt:

      ich find’s ganz angenehm bei sr alle berichte zu finden und zu wissen, dass ich wohl nicht wirklich was verpasse, wenn ich nicht woanders schaue. danke

  8. avatar sailor sagt:

    mir fehlen hier ein paar gehaltvollere Artikel. Aus diversen Foren, SA etc p.p. sich die Beiträge zusammen zu kopieren und subtile Werbung ist zu wenig. Von einigen – leider sehr seltenen – Lichtblicken abgesehen: Mit Röttgering scheint wohl auch der journalistische Anspruch gegangen zu sein. 🙁

    • avatar dubblebubble sagt:

      Les mal das Interview mit Ainsle, YAC oder die Story über die Reliance, wenn Du meinst, hier wird zuviel abgekupfert oder das Niveau wäre zu niedrig. News sind News und die tauchen überall auf, vor allem der Pleiten, Pech und Pannenquark aus der Mobowelt .Den hat die von dir präferierte Seite bestimmt auch nicht als erste und exclusiv. Wenn man SR was vorwerfen will, dann das sie den Mist überhaupt bringen.

  9. avatar dubblebubble sagt:

    Es war an der Zeit, daß einer was gegen die grassierende Mobo-Pest in Norwegen unternimmt.

  10. avatar Ulrich Schaarschmidt sagt:

    …und keiner von Euch hat reklamiert, dass der Artikel nicht Gender Diversity – politisch korrekt ist!

  11. avatar Christian1968 sagt:

    Sind doch nur Motorboote, weiß gar nicht, was an dem Video so schlimm ist….. 😉

  12. avatar hans-bernd sagt:

    da habem der pohle bestimt gas und brämse verwägselt

  13. avatar Kugelfisch sagt:

    Lustig sind auch die zwei Jungs an Deck, die sich Anfangs das Ganze interessiert anschauen und dann gemessenen Schrittes Richtung Bug latschen.
    Mich würde auch interessieren, was genau der Schlepper an der Seite des Frachters treibt…

  14. avatar Maria sagt:

    Crass!!!!!!
    Was hat der Schlepper im Motor-Segelhafen zu suchen?

    Die Kojuntur wird angeregt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + neun =