Kroatien-Orkan: Wie eine Yacht von gut 80 Knoten in die Mangel genommen wird

Fliegendes Wasser

Als Adria-Stürme das Wasser nach Venedig drängten, wird auch Kroatien schwer gebeutelt. Ein Tornado bringt eine Yacht vor Dubrovnik schwer in Bedrängnis.

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

Ein Kommentar „Kroatien-Orkan: Wie eine Yacht von gut 80 Knoten in die Mangel genommen wird“

  1. avatar Lukas Bauer sagt:

    Ich nenne das die Säuberung.Der Mensch verunreinigt alles . Die Natur muss sich reinigen. Das wird noch schlimmer werden,weil die Menscheit auch schlimmer wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.