Lockdown Sailing: Auch Optisegler scharren mit den Hufen – Einige üben auf dem Trockenen

Kapitän der Landstraße

Wer nicht auf das Wasser darf, kann die Kontrolle auf dem Wasser übernehmen – oder im Garten. Zwei Beispiele aus England und Neuseeland, wie auch Optmisten-Segler dem Segelentzug trotzen können.

Tipp: Sandra Valeska Bruhns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *