Luxus Katamaran: Wie es sich auf einer millionenschweren Lagoon Seventy7 wohnt

Eine ganz normale Segelfamilie

Ein durchschnittlicher Tag auf See: Papi kommt barfuß am Strand von der Arbeit und fliegt mit dem Wasserflugzeug zum Boot. Mutti empfängt ihn freudestahlend. So lebt es sich auf dem Lagoon Seventy7.

Lagoon Seventy 7

Schmucke Wohnplattform: Lagoon Seventy 7 © Lagoon

Der neue Werbespot von Lagoon zeichnet das quere Bild einer Segelfamilie, die einen Lagoon Seventy7 Luxus-Katamaran als Eigenheim bewohnt. Wer 2.75 Milliönchen Euro und noch die zusätzliche Mehrwertsteuer übrig hat, kann seinen Lebensmittelpunkt auf so einen Trumm verlegen. Ob das Flugzeug als Beiboot inbegriffen ist? Sieht er so aus, der geheime Lebenstraum von Segel-Enthusiasten.

Mist, wo hat sich denn eigentlich der Junge versteckt? Der Schlingel, bestimmt wieder beim Wasserskifahren…

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/byt-til-nyt-dag

4 Kommentare zu „Luxus Katamaran: Wie es sich auf einer millionenschweren Lagoon Seventy7 wohnt“

  1. avatar Oh-nass-is sagt:

    Bleiben ein paar Fragen…
    Wo lässt man den Arme-Leute-Flieger (das meine ich so) denn unterwegs? Komplett demontieren und ab in die Backskisten? Oder Sohnemann immer hinterher fliegen lassen?
    Was macht die dürre, einsame Mutti, wenn alle unterwegs sind und der Anker slippt?
    Und in welchen Hafen passt das Teil denn, wenn man mal Bock auf (oder zwingende Gründe für) Landfall hat?

    Abgesehen davon – sehr schöne Videos. Und für ein Kat-Monster dieser Dimension ist das Ding gar nicht mal häßlich.

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 2

  2. avatar Roberto sagt:

    Als günstige Alternative zu Haushälfte auf Sylt doch nicht schlecht,- wenn nur der Wertverlust nicht währe!?

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  3. avatar Thomas sagt:

    Interessant, da bleibt mehr immer zuwenig 😉

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. avatar Oceanus sagt:

    Den gibts bestimmt auch für 30 Personen in der Charterversion!

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *