Melwin Finks Havarie: Neue Yacht auf den Felsen von Mallorca gefunden

"Völlig zerstört"

Melwin Fink (20) war noch guter Hoffnung, seinen neuen Mini 6.50 in brauchbarem Zustand wiederzufinden, nachdem er das Schiff unter dramatischen Umständen verlassen hatte. Aber nun hat er die traurige Gewissheit, dass es verloren ist.

Melwin Fink durchlebt in jungen Jahren schon Höhen und Tiefen, die andere Hochseesegler in ihrer gesamten Karriere nicht erfahren. Nach der ereignisreichen und viel diskutierten Minitransat 2021 konnte er einen schönen Erfolg verbuchen, indem er sich für die Fortsetzung seines sportlichen Prozesses ein neues Boot organisierte.

Sein perfekt vorbereiteter von Hendrik Witzmann übernommener Mini vom Typ Pogo 3 versetzte ihn schon in für die vergangenen Saison in die Lage, auf höchstem Niveau mit den Besten zu segeln. Aber die Entwicklung hat gezeigt, dass die neuen Plattbug-Entwicklungen in der Serienklasse gerade bei harten Gleitbedingungen überlegen sind.

Der neue Vector-Plattbug von Melwin Fink auf den Steinen von Mallorca. © MRCC Palma

So sind fast alle ambitionierten Skipper zur neuen Saison auf die neuen Scow-Konstruktionen gewechselt. Unter den gut 60 Neubauten, die seit Anfang 2021 bis heute in Auftrag gegeben wurden, gibt es kaum noch Designs

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 1 =