Orca-Angriffe: 26 Attacken auf Segelyachten in zwei Monaten – Warum tun sie das?

"Ungewöhnlich" und "ziemlich seltsam"

Die Angriffe der Orcas auf Segelboote an der spanischen Küste folgen einem Muster. Wissenschaftler liefern erste Erkenntnisse und raten Seglern, wie sie sich verhalten sollen.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Ein Kommentar „Orca-Angriffe: 26 Attacken auf Segelyachten in zwei Monaten – Warum tun sie das?“

  1. avatar Wolfgang Müksch sagt:

    mit Sicherheit weiß ich: Diesen Tieren ist klar, dass sie uns mit ihren mächtigen Flossen verletzen könnten, daher sind sie vorsichtig, wenn wir bei Ihnen im Wasser sind, wo sie sich auch von uns berühren lassen. Wenn wir aus dem Wasser sind, bieten sie uns verspielt eine Show und lassen sich dabei genau so gerne bewundern wie Delphine. Sie spüren, dass wir sie mögen. Deswegen schwimmen die auch gerne bei unseren Schiffen. Wale halten dabei i. d. R. größere Abstände zu Booten als Delphine.

    Wenn einer von Ihnen ein Problem hat, lassen sie sich auch von uns helfen, von einem Stück Seil, Angelschnur oder Angelhaken befreien. Es gab auch zahlreiche Fälle, wo Delphine Menschen geschützt, auf gekenterte Boote, Ertrinkende und Gefahren aufmerksam gemacht haben. Von Schiffen wissen die Tiere, dass die viel aushalten und nun probieren einige einer Gruppe Boote anzuhalten oder zu steuern. Die Frage, die wir uns stellen, ist warum? Ist denen nur ein neuer Blödsinn eingefallen um auf sich aufmerksam zu machen?

    Was will diese Orca Gruppe von uns? Braucht wer Hilfe? Ist einer verletzt? Treibt wo ein gekentertes Boot? Gibt es wo eine Gefahr oder einen Unfall, auf den sie uns aufmerksam machen wollen? Waren Taucher bei Ihnen und haben sie gecheckt? Seit Ihr Euch sicher, dass nicht einer dieser Orca Hilfe braucht?

    5
    6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × fünf =