Red Bull Storm Chase: Das Spiel der Windsurfer mit dem “perfekten Sturm”

Überlebt

Während die Einwohner von Cornwall vor dem schlimmsten Sturm seit zwanzig Jahren flüchteten, sind die radikalsten Windsurfer der Welt für den Red Bull Storm Chase angereist.

Red Bull Storm Chase

Der schlimmste Sturm seit 20 Jahren vor Cornwalls Küste. © Bob Berry / www.bbphoto.net

Bei zehn Meter hohen Wellen und bis zu 70 Knoten Wind zeigte der Franzose Thomas Traversa die besten Sprünge und gewann die spektakulärste Windsurf-Veranstaltung aller Zeiten.  In Cornwall fand die letzte von drei Missionen statt. Vier Surfer hatten es in das Finale geschafft, darunter die beiden Deutschen Leion Jamaer und Dany Bruch.

Selbst kältestes Wasser und brutalste Wellen hielten die Männer nicht von ihrer Unternehmung ab. Sie meisterten die extremen Bedingungen, von denen Surfer zuvor nicht gedacht hätten, dass man sie beherrschen könnte. Aber die Bilder sprechen Bände.

Der Deutsche Dany Bruch sagt: „Es ist vorbei und wir haben 3 großartige Missions erlebt. Irgendwie hat es immer geklappt, dass wir den perfekten Sturm erwischt haben.” Und sein Landsmann Leon Jamaer aus Kiel fügt hinzu:„Wir sind auf Stand-by um die Welt geflogen und haben die besten Windsurfbedingungen gesurft, die ich je erlebt habe. Jetzt sind wir alle froh, dass wir es geschafft haben.” Vielleicht meint er auch “überlebt”.

Ergebnisse:
1. Thomas Traversa (FRA)
2. Marcilio Browne (BRA)
3. Leon Jamaer (GER)
4. Dany Bruch (GER)

Eventseite Red Bull Storm Chase

Red Bull Storm Chase

Konfuse Wellen stellen die vier Extremsurfer vor große Herausforderungen. © Bob Berry / www.bbphoto.net

Red Bull Storm Chase

Flugshow bei bis zu 70 Knoten Wind. © Bob Berry / www.bbphoto.net

Red Bull Storm Chase

In aufgewühlter See. © Bob Berry / www.bbphoto.net

 

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

4 Kommentare zu „Red Bull Storm Chase: Das Spiel der Windsurfer mit dem “perfekten Sturm”“

  1. avatar Sven-Hamburg sagt:

    Denen gehts einfach zu gut. (gesundheitlich)
    Dorthin fahren, von wo andere, wegden der Naturgewalten, flüchten.

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 7 Daumen runter 4

  2. avatar Christian1968 sagt:

    Ich bin ja kein Sufer, aber das Video ist beeindruckend und die der Fotos unten drunter sind weltklasse.

    Sehr geil.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 15 Daumen runter 1

  3. avatar Ostnordost sagt:

    Dynamitfischen kann nicht schöner sein.

    Like or Dislike: Daumen hoch 4 Daumen runter 1

  4. avatar Genusssegler sagt:

    Und das ganz ohne Foils…

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 5 Daumen runter 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *