Sailing Conductors: Auf dem Weg nach Kolumbien, zwei Musik Videos im Gepäck

Entschleunigt

Musik Video “Slow Boat to Africa” from Sailing Conductors:

Die „segelnden Dirigenten“ mussten wegen Motorproblemen lange in Trinidad und Tobago ausharren. Die Armen – dafür gelangen Musikaufnahmen vom Feinsten!

Captain Ben Bart und Smutje Hannes Hafenklang haben sich ganz offensichtlich dem lässigen Rhythmus der Antillen nahtlos angepasst: Begriffe wie „Entschleunigung“ oder „Slow Down“ und „Island Time“  sind mittlerweile fest im Wortschatz ihres (B)Logbuches verankert.

Sailing Conductors, pirates

The real Pirates of the Caribeans © SC

Was wahrscheinlich die beste Methode ist, um dem Frust mit ihrem (schon wieder!) streikenden Motor zu begegnen. Wochenlang mussten sie auf die Reparatur warten, wochenlang blieb ihnen nichts anderes übrig, als über die Inseln zu streifen, Musik zu spielen und Videos zu drehen.

Jetzt sind sie endlich wieder auf See und segeln (von Captain Ben Bart geschätzte) zwei bis drei Wochen lang „rüber nach Kolumbien“.  Vor dem Ablegen posteten sie noch zwei Videos auf ihrer Website.

„Slow Boat to Africa“ ist eine „klassische” SC-Aufnahme: Ein und dasselbe Stück wird von Musikern an unterschiedlichen Orten gespielt. Logisch, dass dabei auch Einstellungen auf der „Marianne“ gezeigt werden. Ein starkes Stück… siehe oben!

Richtig schnittig, die "Marianne" © SC

Richtig schnittig, die “Marianne” © SC

„Slow Down“ (wer sagt’s denn!) von und mit Jack Mantis. Ein wunderbares Vid, das perfekt die lässige Stimmung der Inseln einfängt. Und die Umstände sind mal wieder typisch „Sailing conductors“: Eigentlich sollte an einem besonders schönen Ort gedreht werden, doch dann fing es an zu regnen. Also nehmen sie das Vid eben in einem alten Bunker auf, der als Unterschlupf dient.

Musik Video “Slow Down” by Jack Mantis from Sailing Conductors:

Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

3 Kommentare zu „Sailing Conductors: Auf dem Weg nach Kolumbien, zwei Musik Videos im Gepäck“

  1. avatar Ratte sagt:

    Ewig streikender Motor? Das ist die Rache der gemordeten Ratte! Wir vergessen nichts!!!

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

  2. avatar Michael Reibl sagt:

    Am Anfang derer Reise dachte ich, was für ein Witz, Musik sammeln und aufnehmen. Die einen Segeln Rekorde, die anderen sammeln irgend einen Scheiß, um sich in der Öffentlichkeit kund zu tun.
    Mir gefallen inzwischen die Jungs, segeln mit ihrem ollen Dampfen um die halbe Welt , treten in Kontakt mit der realen Bevölkerung, und zeigen, daß wir irgendwie alle gleich ticken.
    Toller Rhythmus, klasse Mucke überall auf der Welt.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 11 Daumen runter 1

  3. avatar Ute Erdsiek-Rave sagt:

    “vid” ???

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *