Sailing Conductors: Reichlich Medienrummel – bald auf Tour!

Seenomaden auf Landgang


Mehrteilige Fernsehserie auf ARD, viele Interviews mit Print-und Online-Medien, Features in TV-Magazinen, eine Kurzfilm-Dokumentation – Smutje Hannes und Captain Ben sind derzeit ziemlich umtriebig.

Marianne: Miami, Crew: Berlin. Die Ortsangabe auf ihrer Webiste stimmt eigentlich nur zur Hälfte. Denn die „Marianne“ liegt tatsächlich immer noch aufgedockt und trocken in Miami, während die beiden segelnden Dirigenten Hannes und Ben ganz offensichtlich ihr Nomadenleben nicht lassen können.

Seenomaden auf Landgang – ab Oktober offiziell "on tour" © sc

Seenomaden auf Landgang – ab Oktober offiziell “on tour” © sc

Nach der vorzeitigen Beendigung ihrer Segelsaison 2014, sind die beiden offiziell zwar in Berlin „an Land gegangen“, widmen ihre Zeit aber dem Kampf gegen schwindende Aufmerksamkeitswerte.

Soll heißen: Smutje Hannes Hafenklang und Captain Ben Bart lassen jetzt schon möglichst viele an ihrem Abenteuer teilhaben, das übrigens noch lange nicht zu Ende ist. Mit ihrer immer wieder ansteckenden Leidenschaft für Musik, mit ihrem lässigen „Schnack“ über eine seemännisch wirklich beeindruckende Fast- Weltumseglung und mit ihren coolen Auftritten in TV- und Radio-Sendungen halten sie den Kontakt zu ihren mittlerweile Tausenden Fans.

Coole Musik ist bei den segelnden Dirigenten Programm © sc

Coole Musik ist bei den segelnden Dirigenten Programm © sc

Neuester „Coup“: Eine Kurzdokumentation vom holländischen Filmemacher Marc van Fucht: “Freedom is our business” – Trailer siehe oben!

Sie schreiben auf ihrer Website:

„Ab Mitte September wird im Programm der ARD eine eigene Fernsehserie über die Abenteuer der beiden Seemänner auf Tonmission ausgestrahlt. „Soundwave2Berlin“ bringt hautnah und immer authentisch die Abenteuer der Weltenbummler ins deutsche Wohnzimmer. Seemannsgarn, Weltmusik und Bordleben in all seinen Höhen und Tiefen.“

Ab 4. Oktober wollen die beiden dann auf Tour gehen. Ähnlich wie andere Weltenbummler und Abenteurer das auch praktizier(t)en, soll die Essenz ihrer Erlebnisse auf die großen Leinwände gezaubert werden. Wichtigster Unterschied zu anderen Vorträgen dieser Art: Bei Hannes und Ben werden wohl entspannte, wörtlich zu nehmende Welt-Musik und Coolness im Vordergrund stehen! Erst dann dürften die Trauer-Arien über den 40 Jahre alten Bootsmotor gesungen werden…

Immer irgendwie anders unterwegs © sc

Immer irgendwie anders unterwegs © sc

„Ein unterhaltsamer Multimediavortrag mit ganz persönlichen Bekenntnissen zweier Seemänner auf Tonmission, die nach dem Tontechnikstudium den etwas anderen Berufseinstieg gewählt haben. Allerdings ist Vorsicht geboten: Es besteht nämlich durchaus die Gefahr, dass man danach Haus und Auto verkaufen will, um die nächsten Jahre an den schönsten Stränden der Welt zu verbringen.“

Sailing Conductors – Entdecke das Unerhöhrte

Website

Facebook (wo derzeit eine Art Revival stattfindet: jeden Tag ein Post aus längst vergangenen Tagen auf der „Marianne“)

Tourplan 

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *