R.I.P.: Segel-Legende Stuart Walker – Letzte Soling-Regatta mit 94

Der Mann, der das Segeln erklärte

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

4 Kommentare zu „R.I.P.: Segel-Legende Stuart Walker – Letzte Soling-Regatta mit 94“

  1. avatar Der Daniel sagt:

    Die Soling EM am Traunsee hat erst jüngst vor einigen Wochen in 2016 stattgefunden! Da hat sich wohl der Fehlerteufel eingeschlichen…;-) !

  2. avatar Marina sagt:

    Eine super-schöne Geschichte! Alles Gute und toi-toi-toi Stuart…

  3. avatar Manfred sagt:

    R.I.P. Dr. Stuart Walker!
    Ganz großzügig hatte er mir vor vielen Jahren die Genehmigung erteilt, Auszüge aus einem seiner Werke für das Magazin der Internationalen H-Boot Klasse zu verwenden. Wir hatten eine schöne Korrespondenz. Fair Winds Stuart, mit den anderen Großen, die da oben schon segeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 6 =